12. Dezember 2016

Weihnachten mit Teekanne


Das ich ein grosser Teeliebhaber bin, wisst ihr ja:-).
Wie bei allen frischen und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln,
muss aber auch der Tee richtig zubereitet werden, um den besten Geschmack
aus ihm herauszuholen. Genau dafür hat Teekanne diese Wundermaschine 
entwickelt mit der schwarzer Tee nie wieder zu schwarz und 
grüner Tee nie wieder zu bitter wird.


Die Maschine ist mit 4 Programmen ausgestattet, die für die unterschiedlichen
Teearten die spezielle Aufbrühdauer, Temperatur und das richtige durchflussintervall
gewährleisten. Ist das nicht toll? Und damit der Tee auch ganz Frisch schmeckt, gibt es
auf jeder Teekapsel ein Frischesiegel, dass ihr vorher abzieht.


Ausserdem gibt es das Maschinchen in vielen verschiedenen Farben. Ich habe mich passend
zu meiner Einrichtung natürlich für weiss entschieden. Und weil ich einen Grossteil meiner
Zeit zur Zeit in der Küche verbringe, läuft sie auch auf Hochtouren zwischen Zimt, Anis
und all den leckeren Weihnachtsköstlichkeiten.


Und hier ein einfaches Plätzchenrezept für Euch:

Butterkekse
(für ca. 50 Kekse)

450g Butter
300g Puderzucker (gesiebt)
2 Eier (Gr. M)
1 Päckchen Bourbon Vanillzucker 
900g Mehl
3TL Backpulver (gestrichen)
1 gute Prise Salz

Puderzucker, Vanillzucker, Salz, Mehl und Backpulver mischen. 
Butter in Flöckchen und Eier einzeln zugeben. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten in
den Kühlschrank legen. Weich kneten und ausrollen. Plätzchen ca. 7 Minuten bei 
180 Grad (Ober-Unterhitze) backen.

Das Royal Iring habe ich wie folgt hergestellt:

Royal Icing
3 Eiweisse
1,5TL Zitronensaft
700g Puderzucker (gesiebt)

Das Eiweiss in einer Schüssel cremig aufschlagen, Zitronensaft dazugeben und den
Puderzucker einriegeln lassen. Ein gutes Royal Iring sollte in etwa die Konsistenz von
Zahnpasta haben oder einen ticken flüssiger vielleicht ;-).
Gegebenenfalls etwas Zitronensaft zum verdünnen oder 
Puderzucker zum Verdicken hinzugeben.



Dazu gab es eine leckere Chai Latte. Die kann man nämlich auch
mit der Maschine herstellen. Schmeckt köstlich!


 Und zum Schluss habe ich noch eine tolle Überraschung für Euch.
Weil in meinem Freundeskreis bereits schon einige Interesse an der Maschine
haben, habe ich Teekanne nach einem Gutschein für Euch gefragt.

Mit dem Code 'sofietee' bekommt ihr 
20 Euro Startguthaben auf ein Starterset.

Das Set kostet für Euch 79,- anstelle von 99,- Euro und inkludiert
1 Maschine Eurer Wahl (weiss, schwarz, grau oder rot), 20 Kapseln,
1 Wasserfilter und 2 Reinigungskapseln.

Gültig bis einschliesslich 18. Dezember 2016.

Na, wenn das keine schöne Bescherung wird ;-)

Ein schönes Wochenende,
liebe Grüße,
Anja


*In Kooperation mit Teekanne

Kommentare:

  1. liebe Anja. was für ein tolles Teil. Hab ja schön öfter mal so eine Teemaschine gesehen, mich aber nie wirklich damit beschäftigt, wobei sie für mich als Teeliebhaber und Vielteetrinkerin wirklich praktisch wäre ;)
    <3 Martina
    ps. bei dir im Hintergrund steht auch dieses Buch - verdammt, ich will das auch haben :D ich schau jetzt gleich auf amazon. ich komm einfach nicht drum rum ;D

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja - da möchte ich jetzt grad am Liebsten ein Plätzchen "stibitzen" & einen gute Nacht Tee dazu ★
    Wenn du möchtest, kannst du diesen Blogpost gerne bei meiner Weihnachtsdessert Linkparty verlinken.
    Herzliche Grüsse
    Miri

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    ich hab auch eine Tee-Maschine: die Special T und möchte sie garnicht mehr hergeben.
    Dass es jetzt auch von Teekanne sowas gibt finde ich toll!
    Liebe Grüße,
    eLLy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,

    vielen Dank für diesen tollen Blogeintrag! Die Teemaschine ist wirklich ein tolles Weihnachtsgeschenk und mit dem Rabattcode natürlich eine super Sache. Damit werde ich meine Schwester und ihren Ehemann beglücken! :)

    Dir einen tollen Tag und viele Grüße,

    Mila

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Toll....da freut sich das Teetrinkerherz!!!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Da freut sich das Teetrinkerherz! !!!

    AntwortenLöschen