5. Oktober 2016

Favorite Flower Gallery Berlin


Auf Instagram habe ich es ja schon berichtet,
vor ein paar Wochen war ich auf dem Lieblingsblumen Workshop
von Tollwasblumenmachen.de in Berlin.


In einer traumhaften Berliner Location hatte ich mit einigen 
anderen Bloggern die Möglichkeit aus wunderschönen 
Schnittblumen Sträusse zu binden, die auf der Favorite Flower Gallery in
Berlin nachgestaltet und ausgestellt werden.

In der Gallery werden dort sowohl die echten Sträusse als auch
Fotografien davon zu sehen sein. Die Gallery findet vom 06,-19.10. von 14:00 - 20:00 Uhr
statt. Ausserdem gibt es dort schöne Aktionen an denen man teilnehmen kann, wie
zum Beispiel der "Flower Crown" Workshop mit Blumenmädchen Jule. Bei dem
Workshop können Besucher lernen wie man herbstliche Blumenkränze
bindet und man kann ein Flower Dinner gewinnen.


Beim Workshop galt es 3 Sträusse nach einer Vorgabe zu binden.
Der erste Strauss, mein Lieblingsstrauss, läuft unter dem Motto des
gesamten Workshops, die Lieblingsblume.


1. Die Lieblingsblume:

"Eine neurowissenschaftliche Studie beweist dass ein Geschenk deiner 
Lieblingsblume dich 200% glücklicher macht.
Schon Bilder von Blumen machen glücklich, aber echte Blumen sind 
noch 20 mal effektiver. Die Studie zeigt, sobald du deine Lieblingsblume siehst,
vergisst du für kurze Zeit alles um dich herum. Bei einem Eyetracking Test wurde 60%
der Betrachtungszeit für die Lieblingsblume aufgewendet.

Meine Lieblingsblume ist die Calla in dunklem weinrot. Besonders gut
gefällt sie mir in Kombination mit Blumen aus einer ähnlichen Farbgruppe.
Als Zentrum meines Lieblingsblumen-Strauss habe ich eine Artischocke
gewählt und den Strauss mit etwas Eukalyptus abgerundet."


2. der Herbststrauss

Der zweite Strauss stand unter dem Motto der aktuellen Jahreszeit Herbst.


Ich habe mich für eine Kombination aus weissen Bauerhortensien und
ein paar Farbtupfern in lila und pink entschieden.
Farblich bin ich bei Blumen nicht so experimentierfreudig.
Ich gebe zu dass rote, gelbe und orangene Blumen nicht so weit oben auf meiner
Lieblingsblumen-Liste stehen. Ich bevorzuge die zarten Farben wie rosa, weiss und lila.
Oder Blumen in dieser Farbwelt, die man schön kombinieren kann.


3. Der Strauss für einen lieben Menschen 

Auch beim dritten Strauss, der für einen lieben Menschen gebunden werden sollte,
habe ich mich an meine Lieblings-Blumenfarben gehalten. Ich habe den Strauss für eine
Freundin gebunden, die sehr gerne frisches Grün in Kombination mit rosa mag.


Ein ganz besonderes Highlight war auch das Fotografieren der Blumen
in der tollen Location, die sehr lichtdurchflutet war.


Der Workshop hat wirklich grossen Spass gemacht.
Ich freue mich schon auf die Vernissage heute Abend in Berlin, auf der ich
natürlich anwesend bin. Die Gallery in Berlin ist in der Gipsstr. 11, 10119 Berlin.

Liebe Grüße,
Anja

*In Kooperation mit Tollwasblumenmachen.de

Kommentare: