5. Juli 2016

Picknick am See und ich packe meinen Koffer


Auch wenn die sommerlichen Temperaturen zu wünschen übrig lassen,
wir haben trotzdem ein Piknik am See gemacht und uns schonmal auf
die Urlaubszeit eingestimmt.


Zeit auch um sich Gedanken zu machen was man alles im Koffer
benötigt. Frische Farben für die Garderobe und die Nägel sind im Sommer ein Muss.
Aber auch Kosmetikprodukte sind wichtig. Ich liebe die Sonnencremes von Biotherm, 
besonders die fürs Gesicht ist toll und nicht fettend, das ist bei mir immer sehr wichtig.

Ohne unsere Cicaplast Baume5 Salbe von La Roche Posay gehen wir auch 
nicht auf Reisen. Die ist auch bei Sonnenbrand z.B. im Einsatz!

Zum Gewinnspiel gibt es nachher einen Aufruf auf meiner Instagram Seite.-)


Und damit wir auch am Strand möglichst viel dabei haben können,
brauchen  wir natürlich eine grosse Strandtasche.


Diese hier ist nicht nur gross sondern auch schön:-).
Ich habe sie bei Schwedenhaus Nr. 7 entdeckt.


Unsere super bequeme gepolsterte Strandmatte von Push & Coco haben wir uns
ebenfalls im Punkte Design ausgesucht. Sie kommt mit einem separaten Kopfkissen,
das man praktisch mit Klettverschuluss an der Matte befestigen kann.


In der Reisegarderobe befindet sich ausserdem unser gestreiftes Off-Shoulder
Kleid von Villa Smilla. Das ist so bequem und schnell übergeworfen ;-).
Weitere Bilder könnt ihr HIER sehen.


Liebe Grüße!
Anja

P.S.
Strandtasche:

Strandmatte:

Kleid:


Kommentare:

  1. Das Kleid ist ein Traum. Und der Jil Sunder Sun SOmmerduft steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste!

    AntwortenLöschen