15. Februar 2016

"be my valentine" cake


 Mit einem Tag Verspätung möchte ich Euch heute noch meinen Valentinskuchen
zeigen. Eine zitronige Beerentorte im Ombre Look mit ganz viel Herz...


Und hier das Rezept dazu:

Zitronen Beerentorte im Ombre Look
(Tortendurchmesser 15-20cm)

Zutaten
(für den Boden)

120g Butter
100g Mehl
1Päckchen Vanillzucker
3 Eier
180g Mehl
1TL Backpulver
2EL Milch
2 TL Saft aus einer Zitrone
200g Blaubeeren

(für die Füllung)
12 Blatt Gelatine
Saft von 1 Zitrone
150g Zucker
200g Joghurt
200g Mascarpone
3-4 TL pürierte Blaubeeren

(für das Frosting)
350g weisse Kuvertüre
550g Butter
350g Puderzucker
pürierte Blaubeeren

Zubereitung

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
Eier zufügen und alles zu einer homogenen Masse verrühren.
Mehl mit Backpulver mischen und unter den Teig heben.
Milch und Zitronensaft unterrühren.
Zum Schluss die Heidelbeeren vorsichtig unterheben.
Den Teig in 2 kleine Springformen aufteilen und
bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen.
Stäbchentest machen.

Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen und dann den
Deckel gerade abscheiden, so dass 2 gleich dicke
Böden entstehen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Joghurt mit Mascarpone vermischen.
Zucker, Zitronensaft unterheben.
Pürierte Blaubeeren unterheben.
Gelatine in einem kleinen Topf auf dem Herd auflösen.
1-2 EL der Joghurtmasse mit der aufgelösten Gelatine 
vermischen und dann den Rest ganz vorsichtig unterheben.
Die Masse in der gleichen Springform wie die Böden füllen
und ca. 4 Stunden im Kühlschrank durchkühlen.

Die Füllung vorsichtig aus der Springform lösen
und zwischen die beiden Böden legen. Überstehende
Masse mit einem Teigschaber glattstreichen.


Kuvertüre über dem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
Butter cremig aufschlagen, Puderzucker einriegeln lassen.
Abgekühlte Schokolade unterheben.

Die Buttercreme 3 teilen und 2 Massen mit pürierten
Blaubeeren einfärben.

Die Buttercreme im Ombre-Look auf die Torte streichen.


Mit gefrorenen Blaubeeren und Herzkeksen, die ich mit
Fondant überzogen habe, dekorieren.

Für den Iced Look der Beeren müsst ihr frische Beeren einfach ca. 2 Stunden
im Gefrierfach einfrieren. Dann auf dem Kuchen dekorieren und kurz
warten bis sich ein feiner Reifeüberzug bildet.


Dabei ist auch unsere hübsche Au-Maison Leinentischdecke
zum Einsatz gekommen. Die Decke bekommt ihr HIER.
Die ist bestimmt auch im Sommer ein Traum auf dem
Gartentisch...


Ich wünsche Euch einen schöne Woche,
liebe Grüße,
Anja

P.S.
Lavendelfarbene Leinentischdecke:


Kommentare:

  1. Wunderschön - aber ich mag leider keine Blaubeeren.

    AntwortenLöschen
  2. Wow that is gorgeous! The blueberry mousse sounds delicious :)

    AntwortenLöschen
  3. oooh wie zauberhaft - eine echt süße Versuchung ;)
    Der Ombrelook bei Torten sieht soo genial aus :)
    Die Torte war bestimmt die perfekte Valentinstagsnascherei ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für eine Versuchung zum Valentinstag...!!!

    AntwortenLöschen