7. Januar 2015

soft fashion


Kaum ist das neue Jahr da brechen bei mir schon Frühlingsgefühle aus!
Zumindest modetechnisch mag ich es dann sehr gerne soft und etwas heller.
Kein Angst, die weisse Hose muss noch warten ;-).


Aber solche zarten beigettöne heben die Stimmung an dunklen Wintertagen.
Kombiniert mit verwandten Farben wie Oliv, Schlamm oder grau sieht es
dann auch alles andere als langweilig aus!


Zur champagnerfarbenen Seidenbluse trage ich eine
beige Ledertasche, Uggs in sandfarben und eine cremeweisse Weste.


Die edle Bluse ist mit einem Leder-Goldrand am Saum und am Ausschnitt
abgesetzt, fällt ganz leicht und locker und ist für mich DAS perfekte
Kombinationsteil. Sie passt zur Jeans oder auch zum Rock.


Die Weste ist kuschelig warm und kann auch unter dem Mantel oder
der Lederjacke getragen werden, siehe Bild HIER z.B..


Ganz verliebt bin ich auch in meine neuen sandfarbenen UGGS,
die mir meine Freundin aus den USA mitgebracht hat.
Ich habe mich immer geweigert diese helle Farbe zu kaufen,
weil sie ja doch schnell dreckig werden...Aber manchmal
muss man auch wagen und meistens wird man belohnt:-)!
Ich habe zumindest sehr viel Freude daran, gerade
im Moment bei dem herrlichen *trockenem* Sonnenwetter.


Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche,
liebe Grüße,
Anja


Uhr:
(bis 15.01. gibt es mit dem Code "holiday_butiksofie"
noch 15% auf alle Artikel im Sortiment.)