2. September 2014

Mini pies und ein Picknick im Grünen...


Heute kommt ein sehr bildlastiger und umfangreicher Post...


Wir waren heute im Grünen,
meine Kleine ist ab morgen schon wieder auf Urlaub
und die Mittlere habe ich früher abgeholt...


Also nichts wie los in die Natur...!


Wir haben schon die ersten Kastanien gefunden!
Noch nicht sehr viele, aber ein paar lagen schon auf dem Boden.


Ausserdem haben meine Mädels fleissig Blumensträusse 
gepflückt, die stehen jetzt hier in einer Vase...


Die selbstgepflückten Sträusse sind doch immer die Schönsten!


Und weil wir gestern Mini-Pies hergestellt haben,
haben wir die restlichen auch direkt auf unser 
Picknick mitgenommen...


Die Pies haben wir ganz unterschiedlich gefüllt,
mal mit Pflaumen, mal mit Feigen-Marmelade und in
ein paar durfte auch Nutella gefüllt werden.


Es war ein sehr entspannter, wunderschöner Nachmittag...


Das Wetter soll ja erstmal sonnig bleiben...da werden wir sicher
noch mehrere Ausflüge veranstalten!


Die Pies habe ich genau wie HIER und HIER hergestellt.


Das Rezept für die Pflaumenfüllung findet ihr HIER.


In einige Pies haben wir die leckere Feigen-Marmelade 
von Nicolas Vahé gefüllt.


Die Pies sind besonders bei den Kindern immer sehr beliebt.
Man kann sie auch prima mit Äpfeln füllen.



Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche,

liebe Grüße,
bis bald,
Anja



P.S.
Meine Mädels sind komplett ausgestattet von:

Geschirr:

Picknickkorb und Nicolas Vahé Marmelade:

House Doctor Decke:
Bertine