26. September 2014

Im Wald...Sauer macht glücklich...


Wir waren gestern wieder im Wald unterwegs...
Diesmal haben wir zur Abwechslung mal herzhafte 
Snacks mitgenommen. 


Ein frisch gebackenes Brot und einen Nudelsalat mit 
Gewürzgurken von Kühne*. Die leckeren Gewürzgurken
werden mit der Hand geerntet und mit feinen Gewürzen eingelegt.
Wenn ihr wissen wollt, wie die Gurke ins Glas kommt dann
schaut Euch mal dieses kleine Filmchen an...:-):


Die Gurken sind hier bei Gross und Klein sehr beliebt.
Und wir kombinieren sie gerne zu vielen unterschiedlichen Speisen.


Und besonders gut schmecken sie uns im Nudelsalat.
Und hier das Rezept für Euch:

Bunter Nudelsalat mit Fleischwurst und Kühne-Gürkchen

Zutaten:
(für 4 Personen)

ca. 250g bunte Nudeln (meine sind von Nicolas Vahé)
1 kleines Glas feine Cornichons von Kühne
200g Fleischwurst

1EL Mayonise
1TL Senf
1 EL Olivenöl
1 Spritzer Weissweinessig
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

 Petersilie zum Garnieren.


Zubereitung:
Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Abkühlen lassen. Die Gurken in Scheiben schneiden,
Fleischwurst würfeln. Alle untereinander heben.
Die Mayonnaise zusammen mit dem Senf, dem Essig
und Öl mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika
würzen und mit Petersilie garnieren.


Man kann den Salat prima vorbereiten und dann als Snack für
unterwegs mitnehmen...so haben wir es gemacht!


Wir haben gestern auch unsere neuen Herbst-Cardigans
ausgetragen! Die sind wunderbar warm und kuschelig!


Strickjacken sind für uns ein Must-Have
in dieser Jahreszeit!


Und das schöne klassische grau lässt sich zu allen
Farben und Styles kombinieren.


Unser Lieblingsteil ist der graue, lange Cardigan, den
würde ich sofort auch anziehen! Leider etwas zu klein :-),
obwohl er generell eher gross ausfällt! Meine Tochter trägt eigentlich
Gr. 134/140, ihr passt der Cardigan aber in Gr. 128 ganz locker!


Er passt also deswegen und aufgrund der
langen Ärmel auch Erwachsenen...den brauche
ich also unbedingt noch ;-)!


Aber auch der Cardigan mit Sternen ist wunderschön!
Sehr hochwertig und weich und ebenfalls zu allem kombinierbar!
Auch hier ein kleiner Tipp von mir. Er fällt im Gegensatz zu dem
langen Cardigan eher klein aus. Meine Tochter trägt normalerweise
eine Grösse 116 und trägt diesen Cardigan ebenfalls in 128.
Die Ärmchen sind etwas lang, aber dadurch dass der Innenstoff
so wunderschön ist, sieht es umgekrempelt gleich noch schöner aus ;-).


Im Wald sind wir übrigens auch noch ganz vielseitig fündig geworden,
mehr dazu dann ein anderes mal..


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende,
liebe Grüsse,
Anja

P.S.
Kids Cardigans:

Geschirr/Besteck:


Alle Herbstspaziergänge auf einen Blick findet ihr HIER.
Der Erste war 2009 und seitdem waren wir *sehr* oft im
herbstlichen Wald unterwegs. An den Bildern sieht man
auch immer wie gross die Kinder geworden
sind und wie schnell die Zeit vergeht!

*In Kooperation mit Pony und Blond