16. Februar 2014

Inspiration Kinderkommunion...


Bei uns ist es dieses Jahr wieder soweit,
Kind Nr. 2 geht zur Kinderkommunion.


Heute habe ich ein paar Tipps für alle, die ebenfalls ein Kommunionkind haben.
Das wunderhübsche Kleid aus Leinen ist von Monny und ihr bekommt 
es und viele andere süße Modelle des holländischen Labels HIER.
Deswegen waren wir bereits Ende letzten Jahres in Essen...


Uns war es sehr wichtig, dass das Kleid genau wie das der Schwester 
(siehe HIER und HIER),
sehr schlicht gehalten ist und nur ganz dezent 
ein paar mädchenhafte Details hat...


Wir haben uns für das Modell Frieda entschieden, dazu trägt
sie einen ganz zarten Cardigan mit Mäusezähnchen,
ebenfalls von der Firma Monny.


Im Brustbereich ist es mit einem Band überkreuzt...


Es gibt die Kleider aber auch in ecrufarben. Auf Wunsch werden gerne
Masstabellen verschickt. Da die Kleider alle massgefertigt werden, 
können bei einigen Kleidern auch Sonderwünsche geäussert werden. 
Wir haben bei unserem Kleid z.B. einen anderen kürzeren Unterrock nähen
lassen, als der der eigentlich zum Kleid angeboten wurde. Der Unterrock
ist gleichlang mit dem Kleid und lässt es wunderschön fallen...


Dazu haben wir Ballerina von Cyrillus bestellt.
Ebenfalls in reinweiss. Meine Tochter ist
ein sehr blasser Typ und ihr stand das
reine weiss einfach am Besten.


Tortenmässig habe ich mich auch schonmal etwas
probiert....Es soll natürlich eine weisse Torte werden.


Ich habe die gleiche Torte wie HIER gebacken,
das Rezept für den Teig findet ihr im ersten Backbuch von Dani.
Diesmal habe ich die Torte mit einer Mascarpone Creme
gefüllt und überzogen... Und hier das Rezept für das Topping und die Füllung:

Mascarpone Füllung und Topping:

150g Butter (Zimmertemperatur)
300g Mascarpone (auch zimmerwarm)
100g Puderzucker (gesiebt)
250g Schlagsahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillzucker

Sahne mit Vanillzucker und Sahnesteif steif schlagen.
Butter mit der Mascarpone und dem gesiebten Puderzucker
gut verrühren und die Sahne unterheben. Ca. 10 Minuten
im Kühlschrank kalt stellen, umrühren und zügig
auf die Torte auftragen.

Mit Beeren Garnieren.


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag,
beim nächsten Mal dann auch nochmal Kinderzimmer
Bilder ;-), wir sind nämlich um einiges vorangekommen.
Den süssen Hasenteppich, wo unsere Schühchen draufstehen,
könnt ihr HIER besser sehen...


Liebe Grüße,
Anja

P.S.
Kommunion-und Blumenkinderkleider: 

Ballerina mit Lochmuster:


UPS...und fast vergessen ;-), die Gewinnerin der DAYlicious Verlosung ist....

Sarah von Alles und Anderes

Herzlichen Glückwunsch!