22. November 2013

NYC Parks


Hi New York Fans:-), Hallo liebe Leser!

Heute geht´s weiter mit der zweiten Episode zum Thema NYC...
Ich freue mich sehr, dass Euch Teil 1 gut gefallen hat!


In einer so riesigen Metropole wie NYC sind Parks super wichtig. Zum Einen 
zum Entspannen und zum Anderen für die Gesundheit der Einwohner!
Heute stelle ich Euch, neben dem Central Park vom letzten Post,
5 weitere, kleinere, sehenswerte Parks in New York City vor...


Nr. 1
Bryant Park

Bereits beim letzten Besuch im Frühling 2011 habe ich ein paar
Bilder vom Bryant Park und der Public Libary gezeigt. Der Park liegt vor 
und hinter der Public Libary im Kern Manhattans, in der Nähe des Rockefeller 
Center zwischen der 5. und 6 Avenue. Jeder läuft hier als Tourist automatisch vorbei.
Der Park ist durch seine zentrale Lage und durch seine Events sehr bekannt.
Und spätestens seit Sex and the City kennt ihn sowieso jeder:-). Hier fand bisher immer die 
New York Fashion Week statt. Und so langsam kommt auch NY auf den Geschmack der 
mitteleuropäischen Weihnachtsmärkte. Im hinteren Bereich des Parks waren, 
neben einer Schlittschuhbahn, viele kleine *Verkaufshütten* aufgebaut.

Ein wunderschöner Park zum Entspannen und Geniessen...:-)


Weiter gehts Richtung Downtown...


Nr. 2
Washington Square Park

Der Washington Square Park liegt direkt an der Universität zwischen 
Greenwich Village und East Village. Er ist aufgrund der Nähe zur Universität
besonders bei Studenten sehr beliebt. In der Mitte des Parks befindet
sich das Washington Square Arch, ein Triumphbogen. Der Bogen war 
auch Schauplatz des Films Harry und Sally:-)...


Viele Musiker und sehr viele Tauben
und Eichhörnchen. Hier gibt es viel zu Beobachten :-)!


Der nächste Park liegt zwischen der 5ten Strasse und dem Broadway...


Nr. 3
Madison Square Park

Der Park wird geprägt durch sein berühmtes *Flatiron Buiding*, 
das sich am nördlichen Ende des Madison Square Parks befindet. 
Das Flatiron war übrigens zu seiner Zeit, der höchste Wolkenkratzer von NYC.

Kleiner süßer aber unspektakulätrer Park. Die Aufmerksamkeit ist
ausschliesslich auf das Flatiron Building gerichtet...bei mir zumindest:-)!


Weiter geht´s zum...


Nr. 4.
Battery Park

Er liegt an der Südspitze Manhattans und ist
Ausgangspunkt für Fährfahrten nach Ellis Island und
zur Freiheitsstatue. Auch von diesem Park hatte ich bereits beim
letzen Besuch ein paar Bilder geschossen....Ich bin ehrlich, so ganz 
wohl hab ich mich dort nicht gefühlt. Lag vielleicht auch an der erdrückenden
Skyline im Nacken:-)...und mir hat das Ambiente etwas gefehlt. 
Man findet dort zwar auch im Herbst noch viele Tänzer und Musiker aber 
so richtig warm geworden bin ich mit diesem Park leider nicht!


Und ganz zum Schluss erwähne ich noch den

Nr. 5
Statue of Liberty Park...

Damit ist der Park um die Freiheitsstatue gemeint.
Dort gibt es, wie in allen anderen Parks, ausreichend stilvolle
Sitzgelegenheiten. Man hat einen atemberaubenden Blick teils auf
die Manhattan Skyline sowie auf die Freiheitsstatue.....


Von der Freiheitsstatue gibt es auch noch viele weitere Bilder 
von hinten, von vorne, von der Seite, Portraitaufnahme etc, etc....
aber diese typischen Touri Bilder erspare ich Euch lieber ;-)


Puh, das war es schon fast...
Ich hoffe ihr seid nicht eingeschlafen....:-),


Teil 3 folgt in Kürze....

bis dahin,
liebe Grüße,
Anja

P.S.
Rezept ist nachgetragen!