1. November 2013

Apfel Zimt Muffins


Ich bin seit heute Morgen im Backwahn...
Ich habe bisher 2 Torten und etliche cupcakes 
für das Weihnachtsevent in der Villa Smilla morgen gebacken.



Die leckeren Apfel-Zimt Muffins vom Bild habe ich allerdings
schon vor einigen Wochen für einen Artikel bei design 3000 gebacken.



Und hier kommt noch das Rezept:

Zutaten
(für ca. 12 Muffins)

2 kleine Äpfel
100gr. Zucker
120gr. Butter oder Margerine
1 Päckchen Bourbon Vanillzucker
2 Eier
120gr. Mehl
1 Päckchen Backpulver
1TL Zimt

Äpfel waschen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
Butter, Zucker und Eier verquirlen. Mehl, Zimt und
Backpulver untermischen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Am Schluss 3 Apfelscheiben einstecken.

Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.



Wer mag kann den Artikel und alles was ich zum
Backen der Apfel-Zimt Muffins verwendet habe 

HIER 

nachlesen.

Liebe Grüße,
Anja

P.S.
Backutensilien, Mugtail Tasse: design3000
Sternchenpapier: Country Home

Und bis heute Nacht könnt ihr noch an 
meiner Verlosung von PhotoQueen teilnehmen:-)