1. November 2013

Apfel Zimt Muffins


Ich bin seit heute Morgen im Backwahn...
Ich habe bisher 2 Torten und etliche cupcakes 
für das Weihnachtsevent in der Villa Smilla morgen gebacken.



Die leckeren Apfel-Zimt Muffins vom Bild habe ich allerdings
schon vor einigen Wochen für einen Artikel bei design 3000 gebacken.



Und hier kommt noch das Rezept:

Zutaten
(für ca. 12 Muffins)

2 kleine Äpfel
100gr. Zucker
120gr. Butter oder Margerine
1 Päckchen Bourbon Vanillzucker
2 Eier
120gr. Mehl
1 Päckchen Backpulver
1TL Zimt

Äpfel waschen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden.
Butter, Zucker und Eier verquirlen. Mehl, Zimt und
Backpulver untermischen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Am Schluss 3 Apfelscheiben einstecken.

Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.



Wer mag kann den Artikel und alles was ich zum
Backen der Apfel-Zimt Muffins verwendet habe 

HIER 

nachlesen.

Liebe Grüße,
Anja

P.S.
Backutensilien, Mugtail Tasse: design3000
Sternchenpapier: Country Home

Und bis heute Nacht könnt ihr noch an 
meiner Verlosung von PhotoQueen teilnehmen:-)


Kommentare:

  1. MMMh sehr lecker!! Apfel-Zimt, das ist genau nach unserem Geschmack!! Ich würde ja am Liebsten in den Flieger steigen und zu Eurem tollen Event kommen! Aber Oslo ist eben doch nicht so um die Ecke! :(
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anja,

    oh hmmm, das hört sich aber wirklich sehr lecker an!
    ♥ ich werde dein Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren, vielen
    lieben Dank dafür :)
    LG, Anni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    da meine Tochter letzte Woche im Krankenhaus war und ich deshalb viel Lesestoff für sie besorgt habe, bin ich auf: "Weihnachts-Flair" von - Lena Wohnen und Dekorieren Spezial - gestoßen. Zum Glück, sonst hätte ich Dich nicht entdeckt! :-)
    Sehr schöne Fotos hast Du gemacht von Deinen Apfel-Zimt-Muffins. Darf ich fragen, ob das Sternchenpapier im Hintergrund von Impressionen ist? Ich wollte es mir auch schon bestellen.
    Liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke...:-), schau mal unter p.s. ich hab die Bezugsquelle vom Papier ergänzt, hatte ich total vergessen. GLG Anja

      Löschen
  4. Liebe Anja,
    mniam, das hört sich aber wirklich sehr lecker an!
    L.G:

    AntwortenLöschen
  5. die muffins sehen wunderschön aus,genauso, wie die papierförmchen:)

    AntwortenLöschen
  6. Genau mein Geschmack und dabei wieder klasse fotografiert.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Und woher ist diese schöne Tortenplatte? :-) GLG Carolin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Anja
    Es ist einfach auch grad diese Jahreszeit wo man wider überall Zimt rein macht egal ob im Kaffe oder in den Kuchen oder Muffins. es ist einfach soo lecker.
    ICh finde deinen Blog einfach nur soo wunderschön.
    mach weiter soo.
    Lg. Theresa

    AntwortenLöschen
  9. Your muffins look beautiful Anja! Such a pretty shade of nail polish you are wearing.

    Happy Sunday!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,
    Dein Cranberry-Kuchen war heute super lecker. Am liebsten hätten wir zum leckeren Kaffee Deine ganze Torte aufgefuttert.
    Auch das Kuchen-Buffet sah sehr schön aus.
    Wünsche Dir jetzt einen entspannten Abend.
    Liebe Grüße
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    ich hab es ja bei Facebook schon geschrieben, ich war heute auch in Essen und bin ganz verzaubert durch die Villa K. gelaufen. Obwohl ich eigentlich um die Ecke wohne, wusste ich gar nicht, wie schoen Kettwig eigentlich ist. Dein Sweet Table war uebrigens ganz zauberhaft. Ich habe mich so geaergert, dass ich meine Kamera vergessen habe. Aber du hast ja bestimmt ein paar Fotos gemacht. ;-)
    Liebe Gruesse, Kathy

    AntwortenLöschen
  12. ...tolle Bilder..sehen köstlich aus...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh, die sehen wunderbar lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  14. mmmhhh nomnom, Apfel-Zimt Muffins gehen immer! Naja weißt schon, nicht bei 35 Grad im Schatten, aber ab Ende September sind sie ein gern gesehener Gast bei mir zu Hause... nur kommt der Gast zu selten vorbei... ;) schick mal den eine oder anderen Apfel-Zimt Muffin zu mir rübba, ich habe auch ein ganz nettes Gästezimmer... ;) LG Mira!
    P. S. der Sweettable bei Tine sahr richtig toll aus...

    AntwortenLöschen
  15. Die sehen toll aus! Du bist übrigens Schuld daran, dass ich auch eine der Mugtailtassen besitze :)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sophie
    Ich habe ihr Rezept der Apfelmuffins nachgebacken, habe jedoch noch 2El Naturjoghurt hinzugefügt. Einfach köstlich. Besten Dank für all die tollen Rezepte und wundervollen Bilder.
    Sonia und ihre Mädchen

    AntwortenLöschen