2. Oktober 2013

Nusskuchen mit Buttermilch im Glas


Meine Eltern waren heute da und ich habe
bereits für das lange Wochenende gebacken.
Heute Nachmittag gab es Nusskuchen mit Buttermilch im Glas!


Verziert habe ich mit halben Walnüssen und Cranberries.
Und hier kommt das Rezept für Euch:

Zutaten:
(für ca. 10 kleine Weckgläser)

Für den Teig
150g Mehl
2TL Backpulver
1 Messerspitze Zimt
100g gemahlene Wallnüsse
(alternativ kann man auch Haselnüsse nehmen)
2 Eier
150g Zucker
300ml Buttermilch
1 Messerspitze Muskat
70ml Sonnenblumenöl
150g Vollmilchschokolade

Für die Dekoration:
100g Vollmilchschokolade
Wallnusshälften
Cranberries


Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig gut vermischen. Die Schokolade über einem
Wasserbad schmelzen und zum Teig hinzufügen.

In kleine gefettete Weckgläser zu 3/4 einfüllen.

Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.
(Umluft 180 Grad)

Schokolade für die Verzierung ebenfalls im Wasserbad schmelzen
und die Küchlein mit Schokolade, Nüssen und Cranberries verzieren.


Und dann habe ich heute noch ein paar Bilder aus unserem Flur für Euch!:-)
Dank DIESEM tollen Online-Shops habe ich auch endlich einen 
schönen runden Spiegel von Stina Sandwall gefunden, den 
mein Papa mir eben im Flur angebracht hat :-)!



Ich war lange auf der Suche. Die wirklich schönen Spiegel,
sind leider nie bezahlbar gewesen. Dieser ist sehr schwer und massiv und
dazu super schlicht...Ich bin begeistert:-)!


Die UP Buchstaben in schwarz-grau sind 30cm hoch
und gibt es neu in der butiksofie:-)!


Und zum Schluss möchte ich mich noch ganz herzlich beim Bauer Verlag 
 bedanken, dass sie mich in der Zeitschrift Laura zum Blog des Monats gekürt haben!
Die Zeitung ist heute ins Haus geflattert und ich wusste
erst garnicht warum:-)...


Ich wünsche Euch schonmal einen schönen Feiertag morgen,
liebe Grüße,
Anja

P.S. 
Stina Sandwall Spiegel: rokdoubledot
UP Buchstaben: butiksofie

Die UP Buchstaben habe ich jetzt eingestellt.-)!