13. September 2013

pimp your linen (DIY)


Heute gibt es noch ein kleines DIY.
Ich habe unsere weisse Bettwäsche gepimpt.
Gesehen habe ich das bereits öfter auf instagram .


Ich habe mich für schwarze Minipunkte entschieden.
Diese habe ich mit einem runden Radiergummi (man kann
auch die Radiergummi Rückseite eines Bleistiftes nehmen) aufgetragen.
Verwendet habe ich schwarze Textilfarbe (gibt es im Bastelladen).


Das passt auch super in das Zimmer meiner Grossen.
Die Bettdecke ist noch in Bearbeitung.


Das ganze Ergebnis zeige ich Euch dann ein andermal.


Solange liegt das Kissen als XXL Kuschelkissen im Wohnzimmer...
(Danke Tanja für den Vorschlag..:-)...)


Ich wünsche Euch einen schönen Freitag Abend,

liebe Grüße,
Anja

P.S.
Zu den süssen Stiefeln gehts HIER entlang...;-)
Rautenkissen; fashion for home
Hay Kissen: found4you