2. Mai 2013

MAI



Bei uns gab es heute Mittag Spargelquiche!
Lecker mit grünem Spargel und Ricotta.
Ich habs so gemacht:


 Zutaten:
1 Bund grüner Spargel
250gr Ricotta
60g Parmesan gerieben
4 Eier
1 Eigelb
100ml Weisswein
1EL Olivenöl
250g Mehl
150g Butter
Salz und Pfeffer


Zubereitung: 
200gr Mehl zusammen mit der Butter (in Scheiben geschnitten) dem Eigelb, 
Wein und Öl in eine Schüssel geben. Alles mit dem Knethaken 
zu einem glatten Teig verarbeiten. Ca. 45 Minuten in Frischhaltefolie im Kühlschrank kühlen.

Die Enden vom Spargel abschneiden und ggf. schälen und 5 min. im Salzwasser kochen.


Ricotta, restliche Eier und Parmesan gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spargel abtropfen lassen.

Mürbeteig ausrollen und in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Trateform füllen.

Ricottamix darüber und im Ofen bei 200Grad Umluft ca. 45min. Backen.



Ich wünsche Euch einen schönen Maimonat!


May *MAI* bring HOPE, HAPPINESS, LUCK, FLOWERS, SUNSHINE,
HEALTH and lots of LOVE to all of you especially to those who need most currently!



take care!

Anja

P.S.
heute ohne P.S....


Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder!
    Ich wünsche dir auch einen tollen Monat Mai!;)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  2. I see the blossom in you tree, I'm waiting for it, here in the garden. May, it's a wonderful time for our garden, Love this time..

    Have a nice day, enjoy
    Hugs,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder liebe Anja.
    Hope, happiness, health and luck auch von mir.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Neulich gab es hier grünen Spargel im Angebot, aber ich hatte kein Rezept parat...Quiche ist prima!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  5. Wieder wunderschöne Bilder! *schwärm* und dein Quiche sieht sehr lecker aus!
    Sei lieb gegrüßt, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne und zauberhafte Bilder!

    GLG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  7. lecker!!!

    herzensgrüße nadine

    AntwortenLöschen
  8. Mhhhh wie leckerli!
    Ich liebe Spargel und das sieht nur zu köstlich aus!

    Und P.S. P.Sse werden völlig überbewertet ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  9. Mhmm LECKER!!!
    Und wieder ganz tolle Bilder!!!
    Viele liebe Grüße, Lina

    AntwortenLöschen
  10. Wie wunderbare Fotos zu deiner Beschreibung, gefallen mir sehr gut! Welche Objektive hast du?

    Liebe Grüße!
    FB|Portfolio

    AntwortenLöschen

  11. Das sieht köstlich aus!
    Ganz tolle Bilder!
    Ich wünsche dir auch einen tollen Monat Mai!
    L.G.
    Donata

    AntwortenLöschen
  12. Das Gericht sieht wirklich fantastisch aus - ich werde es bestimmt mal nachkochen.
    Spargel mit Sauce Hollandaise gab es einfach schon viel zu oft!

    Danke für diese neue Idee :-)

    Ich wünsche dir ebenso einen schönen Mai!

    Liebe Grüße,

    Janne

    AntwortenLöschen
  13. Oh, das sieht ja wieder zum Anbeißen aus.
    Ich bin heute auch am Spargel vorbei gelaufen, aber der ist hier noch richtig richtig teuer (sind ja auch erst seit zwei Wochen schneefrei^^)

    Liebste Grüße,
    Dani
    mademoisellelavande.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Sieht das lecker aus. Sehr schöne Bilder.
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  15. Sieht mal wieder super lecker aus.
    Ich hatte den grünen Spargel mit einer dicken Bärlauchcremesoße in der Pfanne gedünstet und frische kleine Kartoffeln dazu.
    War auch super.
    Nur komme ich zwischen Kochen und Essen nicht zum photographieren.
    Also gibt es bei mir halt mehr Blumenbilder, da bleibt mir dann die Zeit.

    Sonnige Grüsse Sibylle

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe den Mai!
    Deine Bilder machen Lust auf Quiche mit Spargel, auf Fliederduft und auf den Mai an sich.
    Liebe Grüße,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  17. ...mmmhh...lecker Gericht!!Sieht toll aus!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    sieht toll aus. Da ich das Gericht gerne nachkochen wollte, ist mir aufgefallen, das keine Angabe über Butter dabei ist. Wieviel muss denn da rein?
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny, danke für den Hinweis, habe ich ergänzt oben, GLG Anja

      Löschen
  19. Liebe Anja,
    die Bilder so wunderbar klar und machen gute Stimmung. Und die Quiche sieht sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen
  20. wirklich tolle bilder! und von spargel kann ich gar nicht genug bekommen:D

    Liebe Grüße ♥

    http://alinaspochettesurprise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Spargelquiche finde ich super ansprechend. Ich dachte immer, dass Spargel geschmacklich zu zart ist für Quiche & Co. aber dein Rezept klingt so köstlich, das probiere ich aus :))
    Ich wünsche Dir ein wundevolles Wochenende.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  22. Haha... ich habe mich total über dein P.s. totgelacht! Du Ulknudel! ;o)

    Wunderschöne Bilder wie immer und die Idee mit den Tassen finde ich super klasse!

    Viele liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja,

    wunderschöne Bilder und ein tolles Rezept!
    Genießt diesen Sonnen-Sonntag!

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Anja,

    ich habe am Freitag dein Spargelquiche -Rezept ausprobiert...und es war sehr lecker!!!
    Allerdings muß ich gestehen, dass ich einen fertigen Blätterteig genommen hab, wir sind erst abends um 8 vom Einkaufen gekommen und hatten sooo Hunger, dass wir keine Zeit mehr hatten den Teig selbst zu machen;)) Aber lecker war's trotzdem!

    liebe Grüße Babette

    AntwortenLöschen