7. März 2013

Zitronenkuchen im Garten


Ich habe gestern mit meiner Mittleren einen Zitronenkuchen gebacken!
Zitronenkuchen mögen die Kinder super gerne und deswegen habe ich mich
auch super gefreut als ich letztens auf DIESES Rezept gestossen wurde.


Der Kuchen war so saftig und lecker....und ratz fatz verspeist!

Als Guss haben wir Royal Icing verwendet und keinen losen Puderzucker.
Und wir haben etwas mehr Zitronensaft genommen als angegeben.


Die Kinder durften sich noch ein paar Smarties auflegen...
denn gestern war doch so ein wundervoller Sonnen Frühlingstag!
Wir konnten sogar auf der Terrasse sitzen.


Im Garten ist es zwar noch sehr kahl, bis auf den Buchs und das viele Efeu...
aber das erste Mal draussen Sitzen im Jahr finde ich immer besonders schön!


Vielen Dank auch schonmal für die rege 
Teilnahme an meiner Verlosung.
Fragen beantworte ich hier, da die Antworten
 unter den Kommentaren sonst untergehen:

Die Buchstabentasse und -teller gibt es bei designletters
Den Big Apple Print habe ich über etsy bestellt.
Das Ornament Kissen ist von Anthropologie


Das gestreifte Kissen aus der butiksofie 
und das dritte Kissen von H&M Home.

Liebe Grüße,
Anja

P.S. 
Teller: Anthropologie
 Federn: Bastelladen und dawanda
gelber Wabenball/Strohhalme: blueboxtree
Servietten: butiksofie

Kommentare:

  1. hmm, lecker Zitronenkuchen :)

    Mir kommt der Kuchen aber recht dunkel vor oder täuscht das wegen dem weißen icing?
    Liebe Grüße,
    Dani
    mademoisellelavande.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Untersetzer sind von Kokon (gekauft 199?) aus München und die Gläser hab ich online bei Mary von shabby homedreams vor ein paar Jahren erworben! Lg

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  3. Der Kuchen sieht sehr erfrischend und Leckereien aus!! Die Teller find ich zu schön...
    Wir sind auch schon viel draussen bei dem Wetter.
    Liebe Grüße
    vicky

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Bilder sind klasse. Die Reflektionen....genial!!!
    Das glaub ich Dir, dass der Kuchen ratzfatz weg war, allein schon die Farbe ist Frühlingsstimmung pur.
    Ich steh grad eh total auf gelb und es wird zuhause auch immer gelber. Gelb wie die Sonne, auf die wir wochenlang gewartet haben.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh, der Kuchen sieht wirklich sehr lecker aus. Danke, für den Tipp - mag Sandkuchen total gerne und werde es mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. lecker sieht er ja aus. ich bin auch sofort den ersten tag wo es dann draußen warm und sonnig war raus in den garten. allerdings um zu werkeln^^

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm Anja, der sieht ja köstlich aus!

    Ähmmm, wo soll ich hinkommen, damit ich noch ein Stückchen ergattern kann?! Ich fahr' dann mal los! ;-)

    Bis später,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    man sieht schon auf den Fotos, WIE saftig der Kuchen ist, sabber :-)))) Was mir auch so gut gefällt, wie schön Du immer den Tisch deckst!!! Das sieht einfach toll aus!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Zitronenkuchen und Deiner schaut besonders lecker aus! Und ihr konntet wirklich schon auf der Terrasse sitzen? Wow, ich bin echt neidisch! Darauf müssen wir hier wohl noch etwas warten!:( Klem Alice

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,
    das ist ja wunderbar. Ich wollte morgen einen Kuchen backen und jetzt weiß ich auch was es wird. ;) Herzlichen Dank! Ein Augenschmaus.

    Liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Wie lecker der aussieht. Mein Appetit kehrt endlich wieder zurück und so ein Stück wäre jetzt genau richtig =)

    AntwortenLöschen
  12. Ich wollte heute unbedingt noch einen Kuchen backen! Jetzt weiß ich welchen! Danke! Ich geh dann auch mal wieder raus, heute nochmal die Sonne genießen, soll ja wieder Frost geben :-(
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,

    der Kuchen sieht schon auf den Bildern total saftig aus! Den werde ich bestimmt auch mal probieren.
    UNd die Bilder sind so toll, die Farben und das Licht...echt klasse! Ich habe immer so meine Schwierigkeiten beim draußen fotografieren.... da muss ich noch üben....

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

    GLG MAike

    AntwortenLöschen
  14. ohhh anja zu gerne hätte ich jetzt ein stück ♥
    ich liebe trockene kuchen und zitronenkuchen besonders.....mmmhhhhhhh

    liebe grüße
    saskia ♥

    AntwortenLöschen
  15. Zitronenkuchen mag ich auch - obwohl der ja gar nicht mit Schokolade ist :-)
    Hatte gerade einen am WE nach einem ähnlichen Rezept.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  16. hmmm lecker! Ich glaub, ich muss ganz bald Zitronenkuchen backen!
    Tolle Bilder mit frischen Farben!
    Viele Grüße,
    die Stümperhafte

    AntwortenLöschen
  17. Schnappatmung, ich liiiieeeebe Zitronenkuchen und dann schaut der auch noch sowas von besonders lecker aus. Mann, hätt ich da jetzt gern ein Stück von ;o)
    Viele Grüße
    Silbermandel

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Fotos, wie immer!

    Und Danke für das Rezept, hab ich mir gleich mal kopiert, meine Männer lieben Zitronenkuchen!

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja ich mag Kuchen jeder Art und dieser hier
    sieht besonders lecker aus.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  20. Und schon wieder so wunderhübsche Fotos, die den Appetit anregen, die Lust auf's Nachbacken machen und Freude beim Anschauen bereiten, weil alles, einfach alles so unglaublich passt; die Farben, die Motive, die Blickwinkel.
    Hast du schon mal daran gedacht, ein Buch zu veröffentlichen? Ich würds kaufen.
    Ganz im Ernst, DU hast auf jeden Fall das Zeug dazu!

    herzlichst, Jana

    AntwortenLöschen
  21. ihr habt echt nicht alle tassen im schrank. am wochenende soll es schneien und ihr sitzt draußen.
    ich habe auch diese woche menschen gesehen, die mit kurzer hose und hemd rumm liefen.
    auf in die nächste grippewelle!!!!!

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht lecker aus und die Fotos sind wirklich toll :)

    Lg, Melanie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja!

    Ich freu mich grad so! Morgen ist ja wieder Kinder-Kuchenbacktag bei uns angesagt und nun weiß ich schon, was wir backen! DANKE!

    Die Fotos von Dir sind wieder sooooooooooo herrlich! Man kann den Frühling richtig riechen :o)

    Liebe Grüße

    Dina

    AntwortenLöschen
  24. Wieder so tolles Geschirr!
    LG Oona

    AntwortenLöschen
  25. Einfach schön! UNd lecker aussehend. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Das sind mal wieder wunderschöne Bilder und der Kuchen sieht köstlich aus!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja,

    wie köstlich, ich kann mir richtig vorstellen wie saftig, fruchtig und erfrischend der Kuchen geschmeckt hat! Wir saßen auch schon auf dem Balkon, man kann mit dem Frühling nicht früh genug anfangen :) Und es passt wieder alles so toll zusammen bei dir, herrlich...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  28. Ein toller Post.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen