13. Februar 2013

Minze



Ich bekomme gleich Besuch von meiner Freundin aus München
mit Ihren Kindern! Ich habe eine *leichte* Minztorte gebacken.


 Heute ist ja Aschermittwoch!
Eine Sahnetorte gibt es dann wieder nach der Fastenzeit:-)


 Das Rezept für die Torte findet ihr HIER.
Überzogen habe ich den Kuchen mit weissem Fondant und
dann habe ich Ihn mit Blumen, die ich ebenfalls aus mintfarbenen
Fondant ausgestochen habe, und silbernen Zuckerperlen verziert.
Sie macht sich super auf der neuen Tortenplatte vom Schwedenhaus 7.


Ich habe einen frischen Minztee aufgeschüttet!
Den haben wir in Holland immer getrunken! Lecker!


Zudem habe ich das ganze Haus mit Frühblühern dekoriert!
Ich habe sie in Gläser, Tasse, Schalen etc. gepflanzt!


Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch,
liebe Grüße,
Anja



P.S.
blaue Etage und blaue Schüsseln (IB Laursen): HIER
minfarbene Teller und Schalen: Anthropologie
b/w Teller und Tassen: marimekko
antike Vase, Servietten, blaue Platte: HIER