5. November 2012

In love with yellow, Malice and winner



Dass ich die Farbe gelb sehr gerne mag, hab ich ja bereits mehrmals
erwähnt und auch gezeigt! Ich hatte auf einigen skandinavischen Blogs gelbe
Möbelstücke entdeckt, in die ich mich direkt verliebt habe!


Leider war das mit dem richtigen Farbton immer so eine Sache!
Es durfte auf keinen Fall zu hell werden!
Vor dem Selbst anmischen lassen hatte ich auch so meine
Skrupel, denn man weiss ja nie wie die Farbe letztendlich aussieht!


Ich habe mich schliesslich für eine Farbe aus Schweden entschieden!
Die habe ich auch extra dort bestellt! Von der Firma Jotun!
Nur der Versand hat eben etwas länger gedauert!
Aber mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden!
Genau den Gelbton, den ich mir gewünscht habe
und die Qualität ist einmalig!


Und dann zeige ich Euch noch ein paar Bildchen vom Wochenende,
wir waren viel unterwegs, haben es uns aber auch Zuhause
vor dem Kamin gemütlich gemacht!


Bei dieser Gelegenheit kann ich Euch ja auch gleich meinen neuen Chanel-Lack :-).
vorstellen! Den habe ich vor einigen Tagen aus den USA
zugeschickt bekommen! Malice, der Weihnachtslack 2012! 
Den gibt es zur Zeit noch nicht auf dem deutschen Markt! 
Aber bestimmt um die Weihnachtszeit! Ähnliche Lacke seht Ihr HIER.
Oder DIESER hier ist sehr ähnlich!


Ich liebe den Farbton! Sehr edel mit leichtem Glitzer!
So, und zum Schluss noch die glückliche
Gewinnerin meiner Barcomi Verlosung!

Gewonnen hat:

Esther
von

Herzlichen Glückwunsch!!!

bis bald,
liebe Grüße,
Anja

Stiefeletten von Geox
Clutch von Esprit
kleine Lampenschirme (Kronleuchter)
von House Doctor (schon älter)
Kissen von H&M HOME
schwarze Schalen mit Gold von IKEA

Lampenschirm plissiert tinekhome gibt es HIER
Buchstabentasse von Anthropologie