4. September 2012

sweet september


 Und ehe man sich versieht ist auch schon wieder September!
Ich habe die erste Kürbissuppe gekocht! Ich konnte den Hokkaidos nicht widerstehen!


Ausserdem habe ich schon die ersten weissen Baby Boos mit nach Hause gebracht! Da muss man
ja sehr schnell sein, wie Ihr wisst...Sie sind ja kostbare Raritäten:-)....!


 Meine habe ich bei unserem REWE Supermarkt im Nachbarort entdeckt! Die haben leider immer
nur ein paar Wenige davon! Aber genug für die Dekoration in Küche und Wohnzimmer!


Zutaten Hokkaido Suppe

1 Hokkaido Kürbis
2l Gemüsebrühe
1 Zwiebel
3 Möhren
4 Kartoffeln
250ml Sahne
Salz/Pffer
Petersilie


Kürbis vorab ca. 1 Std bei 180 Grad im Ofen braten:-)...
Der Tipp ist ja bereits vom letztes Jahr :-)...!
Dann lässt sich der Kürbis butterweich schneiden!


Möhren, Kürbis, Zwiebeln und Kartoffel in mundgerechte Stücke 
schneiden und mit 2 Liter Gemüsebrühe aufkochen!
Alles mit dem Stab-Pürierer fein pürieren und mit der Sahne aufkochen.
Mit Salz und Puffer und Petersilie abschmecken....

Guten Appetit!


Viele liebe Grüße,
Anja

P.S.
Die Schürze habe ich in Berlin beim Anthropologie Event (click) geschenkt bekommen!
Es gibt sie aber immer noch online zu kaufen!


Kommentare:

  1. Ohja, dieses Rezept probiere ich auch mal aus, das klingt sehr lecker und ich liebe ja Kürbissuppe. Außerdem passt sie ganz hervorragend in mein September Farbkonzept ;)
    Die Schürze ist wunderschön, da gucke ich gleich mal nach.
    GGLG,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  2. Gorgeous plates - love the color!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade auch schon den ersten Kürbis kleingeschnibbelt. Ich werde wohl Kürbissuppe mit Kokosmilch kochen.

    Viele Grüße
    Valerie

    AntwortenLöschen
  4. Wie schoen das ausschaut, nur meine Beziehung zu Kuerbis ist eher gespalten, aber vielleicht kann mich dein tolles Rezept bekehren.

    AntwortenLöschen
  5. It looks delicious!!

    Viele Grüße, Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Oh Anja, geht es schon wieder los? Die Jagd nach den Minikürbissen beginnt...

    Vielen Dank für die herrlichen Bilder.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. oh ja anja...dieses jahr mache ich auch kürbissuppe!
    Die schürze ist wirklich süß... ich flitz morgen auch gleich mal los, um Kürbis zu holen :)
    Tolle Bilder...

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe Kürbissuppe. :)
    & deine Bilder sind wie immer großartig.

    AntwortenLöschen
  9. Die Schürtze ist toll Anja, und die Suppe schmeckt sicher gut!
    Habe auch schon einige Baby-boo´s gekauft, aber auf einen Markt!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,

    oh wie lecker, ich hab noch keien gemacht heuer...tolle Bluse & Schürze !!!!

    Schick dir liebe Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie stimmungsvoll ... Da bekommt man richtig Lust auf den Herbst ...
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Mhm lecker ! Ich habe auch schon den ersten Kürbis für Suppe liegen. Fast hätte ich den Tipp mit dem Backofen wieder vergessen. Danke für die Erinnerung. So schöne Bilder hast Du wieder gemacht. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Genauso machen wir unsere Hokkaido-Suppe auch :o) Ich LIEBE sie!!

    Die Tage hab ich noch an Dich gedacht, ob du wohl wieder die kleinen weißen Kürbisse im Shop hast - wie ich jetzt gesehen habe: leider nein. Na dann muss ich mal unseren REWE erkunden, ob der ein paar für mich hat ;o)

    Ganz liebe spätsommerlich-frühherbstliche Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  14. woooooow die bilder sind toll :D da kann mein kürbisreis grade mal einpacken!! wow wow wow!!!

    AntwortenLöschen
  15. Kürbissuppe wollte ich morgen auch mal kochen!! Allerdings hab ich noch keine schönen Kürbisse gefunden, und den, den ich im Garten geerntet hab, möchte ich nicht anschneiden (sieht so schön aus :-))
    Schöne Fotos!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,
    ooooOOOoooohh ja, jetzt geht die Zeit der Kürbisse wieder los! Ich liebe Kürbissuppe in allen Variationen!
    Ich hoffe sehr, daß ich irgendwo ein paar Baby Boos ergattern kann!
    Schick Dir ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  17. Mist, unser Rewe hat gerade zu gemacht. Vielleicht morgen auf dem Markt. Allerdings hatte ich da letztes Mal überhaupt gar keine Kürbisse gesehen!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  18. Sieht soooo lecker aus! Toll schmeckt Kürbissuppe übrigens auch, wenn man statt Sahne Kokosmilch nimmt und alles noch mit Ingwer und Chili abschmeckt :-)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  19. I have just lost for words on your images, and often because of that I do not comment. This time I found the courage. Gorgeous. I enjoy!

    AntwortenLöschen
  20. Beautiful pictures! Got autumn feeling when I looked through these. Welcome september!

    Wish you a nice evening
    Hugs Tonje

    AntwortenLöschen
  21. Anja, bei dir seh ich, wie jedes Jahr, die ersten Baby Boos! :) Sie sind wirklich sooo schön! Und deine Bilder heute sind auch wieder ganz ganz toll! Besonders das erste!

    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  22. wundeschöne Bilder liebe Anja.. ich liebe Baby Boos auch so sehr.. du hast recht bei uns ist es ganz schwierig welche zu bekommen :o(
    hach die Schürze finde ich auch sowas von toll..
    ich drück dich..
    ggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  23. ich liebe Kürbissuppe über alles! und deine sieht auch super lecker aus! *.*
    LG
    http://www.alinaspochettesurprise.blogspot.de/2012/08/studded-boots.html

    AntwortenLöschen
  24. Ja, wir müssen auch mal wieder Kürbissuppe machen - so lecker, bei deinen Fotos bekommt man da wieder richtig Lust..

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  25. Ich liebe Kürbis! Und ich muß dringend welche kaufen gehen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  26. oooooh lecker, ich liebe Kürbis :)
    Vielen Dank für dein Kompliment zu unserem Wohnzimmer, langsam wird es. Ganz fertig ist man ja nie *g*

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja

    Ich liebe den Goldenen Herbst und v.a. weiße Kürbisse. Durch Deine Fotos bekomme ich nun auch richtig Lust herbstlich zu dekorieren :o)
    V.a die Kürbisse in dem Tine K Home Schälchen sehen wunderschön aus.

    Einen schönen Abend Dir und Deinen Lieben wünscht...

    Dina

    AntwortenLöschen
  28. :) Das Rezept wird so schnell wie möglich ausprobiert!

    lg J.

    AntwortenLöschen
  29. Die Schalen und Teller sehen total toll aus, hast einen sehr schönen Geschmack ;).

    lg Neru
    p.s. Frenzy trage ich seit gestern auch <3.

    AntwortenLöschen
  30. He...Super Tipp den Kürbis erstmal in den Backofen zu tun.

    Danke!!!

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Anja,

    die Schalen und Teller sind traumhaft. Sind die auch von tinekhome? Kann man die in Deinem Shop bestellen?

    Vielen lieben Dank und viele Grüsse
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, nein die sind von Anthropologie. Den link findest du oben in meinem Post oder rechts auf meiner Sitebar.
      LG Anja

      Löschen
  32. Hallo Anja,
    ich halte auch schon seit zwei Wochen Ausschau nach den Baby Boos, deshalb habe ich mich über Deinen Tipp sehr gefreut ...3 Rewe-Märkte später ... leider kein Erfolg. Dann muss ich mich eben an Deinen Bildern erfreuen !
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  33. Gestern Abend war's mir auch nach Herbst und die Kürbissuppe brodelte auf dem Herd mit Äpfeln und Apfelwein drin. Fein.
    Und Dankeschön an dieser Stelle mal für all die schönen Sachen, die Du immer zeigst, ich schreib zu selten, wie gerne ich bei Dir mitkucke :-)
    LG, Katja

    AntwortenLöschen