20. September 2012

Schokoladenkuchen im Glas



Das Wichtigste zuerst! Es gibt eine glückliche Gewinnerin!
Liebe Isabelle, Du hast das schöne Stempelset gewonnen!
Herzlichen Glückwunsch! Bitte schreib mir eine Mail!
Ich leite diese dann an Frau Zwerg weiter. Dort gibt es für alle butiksofie Leser
weiterhin (bis einschliesslich 30.09.) 10% Rabatt auf alle Artikel in Ihrem Shop!


Ich hatte heute Besuch von meiner Freundin aus München!
Eine gute Gelegenheit ein weiteres Herbstleckerli auszuprobieren!
Erneut habe ich mich von *sweet Paul* inspirieren lassen und  einen
Schokoladenkuchen im Glas mit Sahnehäubchen gebacken!


Sehr köstlich...Das Rezept findet Ihr im neuen *sweet Paul* Magazin!
Ich habe aber anstelle von Instant-Kaffeepulver Kakao genommen
und den Rum habe ich weggelassen! So hatten die Kinder auch was davon!


Als Topping habe ich einfach ein Sahnehäubchen gemacht und dieses mit
einem mit Schokolade überzogenem Rosenblatt garniert!
Man kann alternativ auch Hagebutten nehmen und die Sahne gegen Baisers austauschen!


Hagebutten und Zweige haben wir von unserem Waldspaziergang mitgebracht!
Die sind so schön filigran und machen sich auch in der Vase super.-)!


bis bald,
liebe Grüße,
Anja

P.S.
Teegläser und Windlichter aus der butiksofie.
Kleine Weckgläser von Ginger.
türkise Schalen und Schürze von Anthropologie.