10. Juli 2012

little cherry towers...


Endlich Ferien! Meine Kinder sind zwar teils noch im Kiga und 
in den Ferienspielen aber trotzdem ticken die Uhren irgendwie anders als sonst!


Heute habe ich mit meiner Kleinsten leckere
Kirsch-Türmchen gebacken.  Ganz einfach und die Kleinen 
können super mithelfen...wie Kekse backen:-)...!


Zutaten:
(für 6 Stück)

Teig:
150g Butter
75g Puderzucker
250g Mehl
0,25 TL Salz
1 Ei

Füllung:
100g Kirschen (entsteint)
200g Frischkäse
50g Puderzucker
100g Sahne


Alle Teigzutaten rasch verkneten und zu einer flachen
Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln.
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen.
Kreise von ca, 5-6cm Durchmesser ausstechen und auf ein
mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im Ofen ca. 10min backen.


Kirschen pürieren, Frischkäse, Puderzucker und Sahne mischen.
Kirschpüree leicht unterziehen. Kekse mit der Creme zu Türmchen 
zusammensetzen! Mit einem Klecks Creme und einer Kirsche abschliessen!


Das Porzellan (Serviertablett und Obstschälchen) ist von Anthropologie.
Genau wie die Tasche aus dem letzten Post!
Ich habe Fragen nicht im Post beantwortet, wegen Verlosung...:-)!
Der Nagellack aus dem letzten Post heisst Chanel May.



liebe Grüße und
einen schönen Ferienstart!
Anja