2. September 2011

I love veggies



Ich liebe frisches Gemüse und bedaure sehr, dass wir auf den Markt
immer mit dem Auto fahren müssen. Als wir noch in München gewohnt haben, war der 
Wochenmarkt immer direkt vor unserer Haustüre.


Besonders Sorten, die ein bisschen *extravagant* schmecken, liebe ich!
Darunter zähle ich z.B. Artischocken, Schalotten und Fenchel.
Gestern habe ich einen Gemüsetopf aus frischen Gemüsesorten gemacht.
(Meine beiden Großen machen gerade 1 Woche Urlaub auf dem Bauernhof mit
Oma und Opa und mussten NICHT mitessen:-)).



Zutaten:
100g Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 rote Chillischote
400g Tomaten
Saft aus einer Zitrone
6 kleine Artischocken
300g kleine festkochende Kartoffeln
200g Möhren
1 Fenchelknolle
1 rote und 1 gelbe Paprikaschote
7 EL Olivenöl
200ml Weisswein
Salz & Pfeffer
40g schwarze Oliven
Thymian


Alle Zutaten klein schneiden, Schalotten halbieren,
Kartoffeln schälen und im Ganzen lassen, Möhren in Streifen schneiden.
Artischocken schälen und in Wasser mit Zitronensaft geben.


Olivenöl in einem großen Schmortopf erhitzen. Schalotten,
Knoblauch und Chili darin andünsten. Mit Weißwein und 200ml Wasser auffüllen.
Tomaten dazugeben. Kurz aufkochen und dann Möhren und Kartoffeln dazu.
Mit Salz und Pfeffer würzen und in den vorgeheizten Backofen schieben.


Bei 180 Grad 50min garen. Nach 10min abgetropfte
Artischocken und Fenchel dazugeben.
Nach 30min Fenchel, Paprika und Thymian zugeben.
Ohne Deckel weiter garen!

Bon Appetit!


Kommentare:

  1. Ein Essen ganz nach meinem Geschmack und wunderschön alles fotografiert!! Ich bin auch viel zu selten auf dem Wochenmarkt, das ist immer eine hlabe Stunde Fahrtzeit.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. And I love your photos!!!

    Looks delicious....:)

    Sabihaxxx

    AntwortenLöschen
  3. Juhuuu! Du bist die Beste: Gratuliere zu den 2000 Lesern - und deine Bilder sind so wie so schon wieder Hammer!
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  4. Deine Foto sind immer wieder super schön!

    AntwortenLöschen
  5. I feel like I say this every time I visit you, but your photos are so pretty! Your meal looks delicious.
    Tricia :)

    AntwortenLöschen
  6. mmhhh sieht lecker aus! Und deine Bilder sind wieder traumhaft ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Schalotten auch wunderbar! Sie sind eine tolle "Kombination" aus Zwiebeln und Knoblauch. =)
    Nur für Fenchel kann ich mich nicht begeistern. Ich musste als Kind Fencheltee trinken, wenn ich krang war. Leider hat dies meinen Geschmacksnerven in dieser Hinsicht nicht gut getan.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Looks soo nice and very taste dear Sofie!

    Happy weekend, kisses:)

    AntwortenLöschen
  9. GENIAL wie immer!!!
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!!
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  10. Sieht perfekt aus und schmeckt sicher auch so!

    Salut!
    Franka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    das klingt sehr lecker! Ich kaufe mein Obst und Gemüse am liebsten direkt vom Bauern und seit meine Kinder dorthin mitgehen und selber aussuchen dürfen, essen sie plötzlich wesentlich mehr Sorten!
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Oh, sieht total lecker aus!!! Muss ich auch mal probieren!!
    Ok, den Fenchel lass ich auch raus *grins*

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,
    ....ich bin auch ein absoluter Gemüse Fan und koche ebenfalls oft vegetarisch.
    Dein Rezept klingt wirklich super lecker.
    Einen schönen Tag noch.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  14. Hmm, das sieht seehr lecker aus.
    Ich liebe frisches Gemüse auch - ist für mich auch unerlässlich als Vegetarierin.
    Grade Artischocken finde ich auch toll; ich liebe aber auch Zucchini, alle möglichen Arten von Bohnen, Kichererbsen, Aubergine, Pilze.. achja, da bekomme ich direkt Lust zu kochen.

    Guten Appetit (:
    LG Mel

    AntwortenLöschen
  15. Das Essen schaut so lecker aus. Ich kann den Thymian bis hierhin riechen.
    Die Photos sind wieder genial.
    Ich mag auch veggie. Danke für das Rezept, werde es direkt mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  16. Hi Anja,

    This sounds like a delicious recipe! Wish you a happy weekend,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  17. Hallo du Liebe,

    da hast du uns aber einen ordentlichen Vitaminstoß verpasst! :) Sehr leckere Bilder! :)

    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende

    AntwortenLöschen
  18. Wir haben hier in unserer kleinen Stadt jeden Freitag einen "Wochenmarkt", einen gaaaaaanz kleinen. Dorthin kommen alle ortsansässigen Bauern und verkaufen Eier, Käse, Obst, Gemüse und Blumen. Ich geh nur viel zu selten hin....
    Solche Allerlei-Gemüse-Pfannen liebe ich sehr. Meine Kinder bis auf einer würden das auch alle sehr gerne essen. Beim Papa müßte dann wieder etwas Fleisch mit dazu ;-)
    Super schöne Fotos!!!!
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anja,

    ich liebe Gemüse auch sehr! Und dein Rezept hört sich sehr lecker an und sieht auch so aus.

    Leider sind hier auf dem Land die Wochenmärkte auch nicht zu Fuß zu erreichen und viel zu selten.

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja,
    das sieht ja soooo gut aus und so schmeckt es sicherlich auch. Und gesund ist es noch obendrein!
    Vielen Dank für das Rezept....und die tollen Fotos!
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  21. ...und wieder einmal Hammerbilder... vor allem das mit den Kartoffeln und Fenchel gefällt mir narrisch gut!!!!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  22. ich liebe gemüse in allen formen. auch immer lecker: eine gut gemachte ratatouille.

    AntwortenLöschen
  23. OMG your photos are gorgeous I am so happy I found your blog!

    You have a new reader =)

    -V

    Please Stay in Touch: http://facebook.com/stylishlyme

    AntwortenLöschen
  24. Klingt köstlich und sieht auch so aus !!
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Anja,

    ich mache auch häufig bunte Gemüsepfannen, das geht schnell und ist lecker. Deine Bilder sind herrlich, Du "kitzelst" immer eine so besondere Stimmung aus allen Motiven.

    Ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Julie

    AntwortenLöschen