24. August 2011

plum pie


Ich habe einen Pflaumenkuchen gebacken!
Ich liebe klassische Kuchen, die nicht ganz so süß sind
und die es auch früher schon bei Oma gab:-)....


Ich freu mich, dass man wieder auf der Terrasse sitzen kann!
Auch wenn das in der Mittagshitze zur Zeit schon fast zu heiss ist!


Das Rezept für den Kuchen habe ich HIER gefunden.
Ich muss sagen, er schmeckt wirklich sehr lecker.
Ich habe allerdings wieder weniger Zucker und keinen Safran genommen!

Einen schönen Tag!
liebe Grüße,
Anja


Kommentare:

  1. That looks really, really good! Makes me want to bake myself :) Beautiful pictures as always! Have a great Wednesday, hugs from Norway

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon zwei Stück gebacken, als Blechkuchem mit einem Hefeboden darunter, ich liebe ihn ja mit Zimtstreußel, aber mein Mann liebt ihn einfach nur mit Zucker und Zimt.

    Lecker

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja
    Bei uns hängen die Äste, unsere Bäume sind voll mit Zwetschgen(Pflaumen)
    und ich bin immer sehr dankbar für neue Rezepte
    werde mich gleich ans backen machen :)

    DANKE!!
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  4. Mhm der sieht gut aus! :)

    Liebe Grüße von meiner Zuckerwolke (:

    AntwortenLöschen
  5. Ihr könnt auf der Terrasse sitzen? Geht bei uns def. nicht. Unsere Terrasse ist auf der Westseite und dort brennt die Sonne von mittags bis sie untergeht ununterbrochen hin. Unter der Markise staut sich die Hitze unerträglich... drum gehen wir jetzt wieder schwimmen. Nur im Wasser läßt es sich aushalten...
    Oma´s Kuchen mag ich auch alle. Die einfachsten Rezepte sind mir eh die Liebsten ;-)
    Hab einen schönen Tag.
    GLG Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Oh dear, this looks simply scrumptious ♥
    And you take some amazing images!

    Hugs and a happy wednesday to you :)
    Signe

    AntwortenLöschen
  7. ha! das rezept kommt WIE GERUFEN!! ich möchte nämlich zwetschken verarbeiten und ich mag süße kuchen auch nicht so gerne. Danke für den tipp!
    deine fotos sind wieder zum eintauchen, ich mag deinen stil so gerne, anja, und momentan sitz ich hier in der hitze, gesundheitlich geht es mir wieder schlechter und ich kann mich bei diesen temperaturen kaum aufraffen, etwas draußen zu machen. da sind solche blog-kurz-ausflüge einfach super"erfrischend" :-)

    liebe grüße!
    nora

    PS: tine K - hast du da zufällig noch einen grauweißen oder schwarzweißen becher bzw. die teelichtgläser in grau? hätt gern je ein stück für mein grau-weiß-schwarzes wohnzimmer :-)

    AntwortenLöschen
  8. Lovely pictures and I am sure the pie taste just as sweet as it look!!
    Have a wonderful day :-) Heidi

    AntwortenLöschen
  9. ...mmmmhhhh sieht der Kuchen lecker aus!!! ...und deine Bilder gefallen mir heute besonders gut... diese Farben... herrlich!

    GGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Der Kuchen sieht klasse aus, da bekomme ich gleich wieder Appetit.

    Die Bilder sind auch so schön geworden.

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  11. oh...da würde ich ja gleich auf ein Stück vorbeikommen wollen, so lecker wieder der Kuchen aussieht.
    Pflaumenkuchen esse ich auch am liebsten von Oma gebacken mit ganz vielen Streuseln...

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. You're the best, Anja...The mood of this blog is one of the sweetest and coolest ever!
    Hugs.
    Laura@RicevereconStile

    AntwortenLöschen
  13. Den könnte man ja bei dem Wetter glatt als Mittagessen nehmen!! Lecker! Bei uns backt traditionell die 91-jährige Oma den Pflaumenkuchen jedes Jahr!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  14. Just amazing beautifuel pictures...Can I ask withc program you use?
    Have a lovely day
    hugs

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anja
    Oh.... ich glaub, ich trink heute Nachmittag den Kaffee bei Dir! Der Kuchen sieht ja soooo lecker aus. Danke für das tolle Rezept!
    Eine sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Dankeschön für das Rezept, genau richtig zur Zwetschkenernte!!!
    Der Kuchen schaut sehr lecker aus.
    LG

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anja...

    mmmmh, der sieht sehr lecker aus. Genau wie du mag ich auch sehr gern Kuchen die nicht so süß sind und von Oma sein könnten. Lecker:)

    Ganz liebe Grüße,

    Diana

    AntwortenLöschen
  18. Mein Mann ist ein Pflaumenkuchen-Fan, so mit Hefeboden und Streusel. Der ist dann auch nicht so süß, was ich wie du, liebe Anja, als sehr angenehme empfinde.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja solche Kuchen liebe ich auch sehr erinnert mich auch immer an zu Hause,ich finde die ganz einfachen Kuchen so lecker mit Obst.Die Bilder sind wunderschön,aber draussen sitzen kann ich nicht es ist mir zu heiß.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  20. Sehr leckere Bilder :-). Nach einem ausgiebigen Stadtbummel haben wir uns drinnen verbarrikadiert ;-). Draußen ist es bei uns leider zu heiß. Die Mädels wollen nicht einmal Baden. Was würde ich jetzt für ein paar alte, Schatten spendende Bäume geben. Einen wunderschönen Tag noch - maks :-)

    AntwortenLöschen
  21. Klecker nicht aufs blaue Kleid♥♥♥

    AntwortenLöschen
  22. Sehr lecker; da hätte ich gerne ein Stück von !! Ich bin hier leider die einzige die Pflaumenkuchen mag !
    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  23. sieht sehr gut aus ;o <3

    liebe Grüße, Jessi :*
    everyday-jessi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  24. Dankeschön für dein liebes Kommentar :) deine Bilder sind wunderschön ♥

    AntwortenLöschen
  25. Die Farben deiner Bilder sind heute ganz besonders bezaubernd, liebe Anja! Ich mag Zwetschgenkuchen sehr gern, bald wirds bei uns auch den ersten geben...

    Viele Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  26. ....lecker...!!!Tolle Bilder hast Du gemacht!!!Die Farben gefallen mir sehr!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Anja,
    die Farben kommen besonders gut raus, sind sie original so oder bearbeitet?
    Es sieht total toll aus!!
    Bei Chefkoch.de schaue ich auch immer gerne rein ;)
    gglG Marlies

    AntwortenLöschen
  28. Dear Anja,

    You pie looks delicious and that dress in your last photo, simply beautiful!!!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  29. also wow war eigentlich das Kleid !! *lach* aber der Kuchen ist auch wow...... ;o)

    AntwortenLöschen
  30. Der Kuchen sieht sooooo lecker aus.. sehr schön fotografiert! :-)

    AntwortenLöschen
  31. aww...this is just pretty as usual! love those roses!

    AntwortenLöschen
  32. Mhhhm ich liebe auch Pflaumenkuchen, und er erinnert mich an meinen baldigen Geburtstag, weil meine Mama mir immer dafür so einen leckeren Kuchen gebacken hat!!!
    tolles Rezept, lieben Dank dafür!!!
    liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  33. What beautiful picture! Just love it!

    Hugs Maria

    AntwortenLöschen
  34. Wunderschöne Fotos! Der Kuchen sieht echt klasse aus - leeeeeeeeeecker!

    AntwortenLöschen
  35. LECKER LECKER liebe Anja!!
    Genau das richtige bei der Hitze!

    Ich schicke Dir ganz viele liebe Grüße
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  36. Das sieht so lecker aus, liebe Anja! Da hätte ich mich gerne dazu gesetzt... (wobei wir es hier im Moment vorziehen, im Haus zu essen - auf der Terrasse ist es zur Zeit beinahe unerträglich heiss...)
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  37. Anja!
    It is very cute and romantic!
    this photo session fascinated me by its beauty))!
    Good day to you:-)!

    AntwortenLöschen
  38. der kuchen sieht köstlich aus! ich hab sofort hunger bekommen ;)
    und die bilder auf deinem gesamten blog gefallen mir total gut, deswegen werde ich dich jetzt mal verfolgen ;)

    http://dreamilymoments.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Anja,
    ich bin etwas verwirrt. Der Kuchen ist als Blechkuchen angegeben, das Foto im Rezept und auch Deins zeigen aber einen runden Kuchen.
    Ich habe das Originalrezept gerade als Blechkuchen gebacken. Leider war die Pflaumenmenge lt. Angabe nicht ausreichend, sodass ich noch ein paar Äpfel dazugenommen habe. Verrätst Du mir Dein Rezept?- Dankeschöööön.
    Mal sehen wie der Kuchen gleich schmeckt. Ich lege schon mal die Liegestuhlauflagen zurecht. ;O)
    ...liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  40. @Sabine, ich habe genau wie beschrieben das verlinkte Rezept genommen mit wenigerZucker und ohne Safran! Ich war einfach flexibel und habe den Teig in eine Springform gefüllt:-)...und der Kuchen ist perfekt geworden! Es waren auch nicht zu wenig Pflaumen...vielleicht hast Du irgendwas falsch gemacht?...Trotzdem guten Appetit! LG Anja

    AntwortenLöschen
  41. ...der Plattenkuchen schmeckt suuuuuuuuuupi.
    Beim nächsten Mal werde ich das Rezept aber auch einmal ganz flexibel in einer Springform backen. (..ein Blech braucht halt mehr Obst als die runde Schwester. ;O) )
    Lieben Dank und weiter so mit dem schönen, unterhaltsamen Blog, den ich schon ewig und drei Tage "verfolge".
    Sabine

    AntwortenLöschen
  42. @Sabine...dann bin ich ja froh:-)...Ich hab gerade auch noch ein Stück gegessen!LG Anja

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Anja,
    nun verrate mir doch mal wie du bei all deinen leckeren Rezepten immer noch so unglaublich gut in deinem blauen Kleid aussehen kannst!!!
    Wo hast du das denn entdeckt, das ist ja traumhaft schön!
    Meine Kanne ist übrigens eine kleine Messingkanne vom Flohmarkt. Etwas Sprühfarbe in schwarz matt, fertig!
    Bei den gelben Ohrringen musste ich übrigens immer an dich denken :)
    GGLG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  44. Hello my dearest Anja,Your blog is like a beautiful dream!
    Have a very nice weekend:)
    Hugs
    Fleurette

    AntwortenLöschen
  45. wunderschöne fotografien :-) kommt das licht durch die kameraeinstellung oder bearbeitest du die noch ein wenig nach?

    xx
    fashionjudy.blogspot.com

    AntwortenLöschen