20. Juni 2011

chocolate cherry cupcakes


Eine Freundin hat mich gefragt, ob ich Lust hätte ein paar Mini cupcakes
für eine Feier zu machen! Und da ich mich in den USA gründlich mit
Zubehör eingedeckt habe, hab ich nicht nein gesagt!


Zutaten:

1TL Apfelessig
3/4 TL Natron
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1Tasse Mehl
1Tasse Sojamilch
3/4 Tasse Zucker
1/3 Tasse Öl
1/3 Tasse Kakaopulver


Für das Frosting:
Kirschen zum Verzieren
75g Schokolade
55g Butter
130g kalte Schlagsahne
1TL Vanilleextrakt
1 Prise Salz
300g Puderzucker


Zubereitung:

In einer großen Schüssel Sojamilch und Apfelessig verrühren, 
so dass sich Bläschen bilden und beiseite stellen.
 In einer zweiten Schüssel alle trockenen Zutaten bis auf den Zucker vermischen. 
Zucker und Öl zu der Sojamilch hinzugeben und verrühren. 
Dann nach und nach die trockene Mischung einrühren, bis keine Klümpchen mehr da sind.
Der Teig sollte relativ flüssig sein, wenn er für Cupcakes benutzt wird. 
In Formen füllen und bei 180°C backen. 
Je nach Ofen ist die Backzeit unterschiedlich, am besten mit einem 
Holzstäbchen kontrollieren.  Bei einem Umluftherd dauern die Cupcakes ca. 20 Min.!
Frosting: Schokolade mit Butter im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. 
Mit geschlagener Sahne, Vanilleextrakt und Salz verrühren.
Zum Schluss den Puderzucker dazugeben und ebenfalls verrühren. 
Auftragen und zum Schluss mit Kirschen verzieren...


...und bitte erwartet nicht, dass jetzt von heute 
auf Morgen alles anders aussieht! Gut Ding braucht Weile:-)!


Die schwarz/weißen cupcake Förmchen sind aus den USA von HIER
Dort habe ich mich auch direkt für die 
nächsten 10 Kindergeburtstage eingedeckt :-)!


Außerdem gibts eine kleine Neuigkeit!
Ich habe heute einen Anruf von Tine K. home bekommen!
In naher Zukunft werdet Ihr die schönen Produkte in meiner 
butiksofie zum Kauf finden!! Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit!

Liebe Grüße,
Anja