24. November 2010

happy birthday & deep pore cleansing


Zunächst muß ich Euch berichten, dass meine Kleinste heute
2 Jahre alt geworden ist! Mir kommt es vor als wäre sie erst gestern
geboren...dennoch genießen wir heute den wahrscheinlich *letzten*
ruhigen Geburtstag ohne viel Taramtamtam in unserem Haus.
Ab nächstes Jahr wird dann wohl eine richtige Feier anstehen!


Bei der Gelegenheit möchte ich Euch noch den
oberleckeren Kuchen von ~Cynthia Barcomi~
vorstellen, den eine Freundin für meine 
Ausstellung gebacken hat.


Eine köstliche Brot/Kuchenvariante 
mit himmlischen Frischkäse....
Dankeschön nochmal....


...und warum es hier ein wenig ruhiger war lag
daran, dass ich einfach sehr viel zu tun hatte/habe...
Denn ich habe u.a. meinem *GANZEN* Haus eine
porentiefe Reinigung verpasst. Jeder Schrank, jede Ecke,
sogar sämtliche Abstellflächen haben eine Generalreinigung
bekommen. Alleine aus den Kinderzimmern habe ich je
2 Kisten aussortiert...Hier sah es teilweise aus als würden
wir umziehen!!! Ich bin noch nicht ganz fertig aber der größte
Teil ist erledigt und es fühlt sich an als wäre man gerade aus
einem 3 wöchigem Wellnessurlaub wiedergekehrt, 
....so ein befreiendes Gefühl!


 Ich muß dazu sagen, ich habe keinerlei Probleme
mich von Sachen zu trennen...ganz im Gegenteil,
alles was ich eine zeitlang nicht benutzt habe wird aussortiert!
 Denn vermissen wird es eh keiner...:-)!


Zudem haben wir endlich unser Kaminholz für
den bevorstehenden, bitteren Winter...es soll ja 
angeblich der kälteste Winter aller Zeiten werden...
 bestellt...Garage und Holzverschlag platzen aus allen Nähten...
Und auch wenn wir mit Melissas Holzvorrat noch nicht ganz
mithalten können, so kann man dennoch mit ziemlicher Gewissheit sagen,
dass der Kamin den ganzen Winter brennen kann...und darauf freue ich
mich auch sehr, denn die Stube ist doch gleich doppelt so gemütlich dabei!


Außerdem habe ich schon fast alle Geschenke besorgt und 
verpackt..., das Haus ist adventlich geschmückt und 
jetzt könnte ich mich ja eigentlich zurücklehnen und auf Weihnachten warten...;-)!?
Es gibt allerdings noch einige Aufträge, die erledigt werden müssen.
Einen davon kann ich Euch hoffentlich beim nächsten Mal zeigen!


Und gleich werde ich eine ausführliche Blogrunde starten,
und sehen was ich bei Euch alles verpasst habe...
bis nachher...
liebe Grüße Anja