29. Juni 2010

on Tour...

Heute war es wieder so heiß, dass ich meine Mittlere nicht in den  Kiga geschickt habe! 
Wir haben Hitzefrei gemacht:-) und waren im kühlen Wald und am See.
 
Dort haben wir uns nicht nur ~erfrischt~, sondern auch ganz tolle Dinge gesammelt!
Eigentlich habe ich Ausschau nach Holunderblüten gehalten aber diese hab ich leider weit und breit nicht gefunden! Dafür aber wieder tolle Lärchenzweige, die ich in einem kleinen Versteck deponiert habe und gleich mit dem Rad noch abholen muß! Ich finde es toll, dass der Wald so nah vor dem Haus liegt! Das habe ich in der Stadt immer vermisst!
 Und dann habe ich noch meine Zinksammlung erweitert! Denn vor der Schule habe ich eine voll intakte alte Zinkwanne gefunden, die lieblos auf einem Sperrmüllhaufen lag!
Ich finde Zink kann man nicht genug haben! Und ich muß mich nächste Woche mal dringend ans Bepflanzen machen!
Die Zinkwanne von heute habe ich bereits in einen kleinen Mini-Teich umfunktioniert!
 Einen schönen Sommerabend!!!
liebe Grüße
Anja
P.S. Die Lärchenzweige sammele ich schon für den Winter (für meine Weihnachtsausstellung brauche ich die ja in rauhen Mengen:-))! Sie werden natürlich nicht im Sommer dekoriert:-)! Aber im Herbst findet man sie schlechter als zur Zeit!

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    na da habt ihr aber rechtgehabt :-)
    Hihihi und die Lärchenzweige holst Du dann heimlich mit dem Fahrrad aus dem Wald? Ist ja lustig!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Na, da hatten ihr ja einen tollen Tag, zum Beneiden.

    LG
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Wieder einmal sehr schöne Foto's...und die Zinkwanne ist super, sicher wenn man sowas einfach findet!
    Liebe Grüsse von der Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Dein Bilder kann man nicht genug loben, die sind einfach wunderschön. Ich beneide dich um deine "Zinksammlung"
    Schade, dass es bei uns keinen Sperrmüll mehr gibt, solche Schnäppchen kann man bei uns nicht mehr finden, leider.

    Umso mehr freu ich mich für Euch
    glg Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,wie recht Du hattest das Du Dir einen schönen Tag mit Deiner Tochter gemacht hast.Wunderschön sind Deine Bilder,ja es ist schon toll wenn man so in der Natur wohnt,für Kinder ja sowieso ein Traum.Dein kleiner Teich mit den Kerzen darin sieht entzückend aus.Ich wünsche Dir und deiner Familie einen wunderschönen Sommer.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Impressionen! Richtig so, dass ihr Hitzefrei gemacht habt! :)

    GLG Schneesternchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja! Das hört sich wirklich nach einem tollen Tag an! Das Schöne am Kiga ist ja auch, das man mal blaumachen kann, wir genießen das auch ab und zu, leider ist die Große dann immer traurig...dafür hatte sie heute Hitzefrei!!! Deine Zinksachen sind echt super, so ein Glück, eine Wanne zu finden...viel Spaß damit!! Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anja,
    bei so einem Wetter kann man doch nix anderes machen als an einem See zu liegen und den Tag zu genießen.
    Die Zinkwann auf den Sperrmüll geworfen??? Wer macht denn sowas??? *kopfschüttel* Ich freu mich für dich, dass du sie gefunden und gerettet hast! :)
    Die Idee ist super mit dem kleinen Gartenteich und die kleinen schwimmenden Förmchen passen super gut dazu!
    Ganz viele liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ganz wunderwunderwunderprächtige und tolle Bilder!
    Hab gerade meinen Post beendet und sehe, dass wir mit "fast" dem gleichen Foto gestartet sind :)

    Wünsch dir noch einen wunderschönen Abend
    das
    Frl. Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Anja,
    komme gar nicht mehr mit bei dir :-) Paar Tage nicht beim Blogen und schon verpasst man einen schönen Post nach dem anderen! Zusammenfassend kann ich nur sagen, deine Fotos sind einfach genial!!! Liebe es zu fotografieren und Fotos anzuschauen und von deinen bekomme ich nie genug!!! Lieben Dank dafür. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Herrliche Bilder! Sommer pur! Ich wundere mich immer, wie oft bei Euch Sperrmüll steht. Bei uns ist das einmal im Jahr und da bekommt man gar nix mehr. Leider.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinnsbilder liebe Anja ;O)))
    solch Lerchenzweige sammelst du sicher wieder für Weihnachten... letztes hab ich ja noch nicht gebloggt... hab aber deinen Blog ja von Anfang an begeistert verfolgt... und durch dich kam ich auf Lerchenzweige ;O))) die sind soooo toll ;O))
    ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anja,
    ich kann auch nicht genug Zink und Emaille haben,schlimm,schlimm;o)))
    Die idee mit den Förmchen und den Teelichtern ist super!!! Die merk ich mir,wenn ich darf?
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Anja, mein Lieblingsfoto heute ist das letzte: "Ein Mädchen steht im Walde auf einem Bein".
    Liebe Grüße
    von Rosine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anja, ein See..............der fehlt mir noch, Wald habe ich ja genug. Aber Wasser in der Nähe wäre ein absoluter Traum.

    Ja...und was manche so alles wegschmeißen.....

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Schön habt ihr es euch heute gemacht - recht gehabt! eigentlich macht man das viel zu selten ...
    gute nacht & lg Annette

    AntwortenLöschen
  17. Ich möchte auch Hitzefrei;o). Aber mein Chef hört nicht zu. Ihr habt den Tag ja gut genutzt, ein Tag im Wald ist bei diesem Wetter sicher angenehm.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. Seufz... wieder so schöne Fotos... ja, und solange man "hitzefrei" machen kann, sollte man es doch machen, der "Ernst des Lebens" kommt noch früh genug...
    Die Zinksachen sind auch toll und Lärchenzweige kann man ja auch nicht frühzeitig genug sammeln... die Weihnachtszeit kommt schneller, als man denkt. Ich habe hier inzwischen viele Holunderbüsche entdeckt im Laufe der letzten Woche. Ich habe jetzt schon 2 x etwas angesetzt und beide Male wurde es mir schimmelig, ist halt zu warm, aber im Kühlschrank habe ich dafür keinen Platz... seufz... Ich habe mir letztens im Emailleeimer einen "Miniteich" angesetzt, aber jetzt ist das Wasser trüb und die Blüten verblüht... Habe bis eben eine Torte für morgen gemacht und heute waren wir zum Schulchorkonzert, so bekam ich von der Hitze nicht so viel mit, tz.
    Viele liebe Grüße von Ann
    P.S. Ach ja: ich habe auch einen tollen großen Wald "vor der Tür", nur 5 Min. und ich bin da und das obwohl es hier noch zu Hamburg gehört. Außerdem gibt es noch ein Moor sowie ein riesiges Naturschutzgebiet - und zu guter Letzt auch den Alsterwanderweg (hier ist die Alster noch klein, auf halbem Weg von Quelle bis zur Innenstadt) - das ist wirklich schön, so viel Natur vor der Tür zu haben! Ich könnte auch nicht direkt in der Stadt wohnen!

    AntwortenLöschen
  19. ...da hattest Du ja die selbe Idee wie ich...:-)
    Mein Mini-Teich ist nur etwas winziger als deiner...
    Was die Leute so alles wegschmeissen...kopfschüttel...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja,
    was hast Du wieder für ein Glück!!!!
    Ich hätte auch so gern eine Zinkwanne, aber auf den Flohmärkten hier sind sie einfach zu teuer.

    Da habt Ihr heute aber alles richtig gemacht: Hitzefrei und nichts wie ab zum See. Das könntet ihr die nächsten Tage direkt fortsetzen. Es wird ja immer heißer (und allmählich komme ich an meine Schmerzgrenze)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  21. The tea lights are so pretty! I love thistles too. The watering can picture is great inspiration! An arrangement like this would look great in a garden.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Anja,
    Was...vor der Schule eine Zinkwanne...wo gibt es den so was. Die wäre bei mir auch gut aufgehoben. Ich habe leider erst 1 Zinkwanne und 1 Zinkeimer...eine Spritzkanne suche ich immer noch. Die Fotos sind wunderschön und ich schliesse mich Rosines Kommentar an...das letze Foto ist Dir echt gelungen ...aber auch die Blüten in der Wanne sind wunderschön.
    gllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anja,
    I have no words to describe your work, I can only say that I love!
    Elena

    AntwortenLöschen
  24. So läßt sich der Sommer genießen Sonne, Wasser und ein kühler Wald!
    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  25. Klasse Bilder von einem wunderschönen Ausflug. Du bist echt zu beneiden. Und dann findest du einfach mal so eine tolle Zinkwanne :) Klasse. Du hast Recht, Zink kann Frau nie genug haben. Sieht immer dekorativ aus.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    gglg shino

    AntwortenLöschen
  26. Ich komme hier leider gerade zu gar nichts. Dafür ist es immer wieder schön, in einer freien Minute deine wunderschönen Photos anzuschauen. Dein Miniteich ist ein Traum, besonders mit den Förmchen.

    Liebe Grüße von
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Anja
    es ist momentan so herrlich und man kann nur jede einzelne Stunde geniessen,ich hoffe es bleibt noch einige Zeit so schön,die Zinkwanne als Teich ist wunderbar man kann wirklich nicht genug davon haben,am schönsten finde ich die großen Töpfe als Übertöpfe..))
    ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Anja,

    so was würde ich auch gerne mal wieder machen, aber meine ist leider schon zu groß, die müsste ich aus der Schule nehmen .....

    Herrliche Bilder!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  29. ... bei uns kam die Abkühlung heute schon direkt vom Himmel, aber die Sonne geht auch bereits wieder auf!
    :o)))
    Die Kinder genießen diese Zeit schon sehr, und wir natürlich mit.
    Die Idee mit deinem "Miniteich" finde ich ja klasse, ich hätte nicht gedacht, dass die süßen Förmchen samt Kerzen noch schwimmen - leider,leider steht bei mir nie irgendwo seine eine Wanne einfach nur herum!
    Seid lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  30. Mensch , hast du ne Menge gepostet! Habe ich alles noch gar nicht gesehen, war die Tage nicht im Netz.

    Mein Sohn hatte auch schon hitzefrei und findet es eine tolle SAche ;o))


    Wuensche dir einen herlichen , sonnigen Tag!

    Liebe Gruesse
    Neike

    Bin doch nicht boese deshalb :o)

    AntwortenLöschen
  31. Liebe anja!
    Deine Fotos sind mal wieder super schön! Das ist doch gleich ein guter Start in den Tag, wo es doch heute wieder so heiß werden soll... ich sende dir ganz viele viele liebe Sonnengrüße, Anna

    AntwortenLöschen
  32. Wie immer wunderschöne Bilder. Mit dem Zink geht es mir genauso, da kann man nie genug haben. Ich habe auch aus einer Zinkwanne einen kleinen Teich gemacht, mit einer Seerose und 2 Goldfischen (wegen der Mücken). Was machst du mit den Lärchenzweigen im Sommer? Ich sammle sie immer nur im Herbst.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  33. Die Fotos sind mal wieder *Zucker* hoch zehn! Kannst Du nicht jeden Tag posten... das wäre sooooooooooo schön!!

    Alles Liebe
    Angelina

    AntwortenLöschen
  34. ....deine Bilder an zuschauen macht einen richtig glücklich!!!
    Nur noch 3 Tage Schule und dnan haben wir es geschafft...und nächste Woche ans Meer, kann es kaum erwarten, aber ob da Zinkwannen einfach so herumstehen ? ;-)
    Es ist interessant, wenn die Person, die die Wanne weggeworfen hat sehen würde, was du damit gemacht hast ... dann finden wir alle nie wieder eine Wanne ;-)))

    Ganz liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  35. *oooaaah*
    ... ich kann soviel schönes bald nicht mehr ertragen anja! ;)
    danke für die inspirationen! danke danke danke!
    liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  36. ....was für wundervolle Fotos...wie immer , weiß schon garnichmehr , was ich sagen soll...Zinkgefäße liebe ich auch sehr, leider muss ich mir meine kaufen...das letzte Bild ist mein Favorit...erinnert mich an ein Filmplakat ( weiß aber nichtmehr welcher Film...seufz..)
    Lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Anja,

    wegen deiner Zweige....hihi...ich hab vom italienurlaub tütenweise pinienzapfen mitgebracht! die warten jetzt im keller bis sie in der weihnachtszeit floristisch verwertet werden.

    ich hab neulich eine alte zinkgießkanne vor dem schritt gerettet und nun schmückt sie mein blumenbeet....zum glück kam ich rechtzeitig und hab sie vorm schrottabholdienst gerettet...wie man so etwas wegwerfen kann?? *kopfschüttel* aber nur gut für uns! hihi

    Gruß Gabi

    AntwortenLöschen
  38. Das würde ich jetzt auch gerne machen...wir haben zwar das Meer vor der Haustür, aber manchmal ist so ein schattiger See im Wald doch viiieeel schöner, bei der Hitze!

    Die Lärchenzweige sind im Winter echt schwer zu finden....wo bin ich nicht schon überall im Wald gewesen, um die Zweige zu finden ;0)

    Viel Spaß Euch noch!

    GGGLG Maike

    P.S. Das letzte Bild ist ja der Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  39. Beautiful photo's again Anja,I enjoy it all...

    Ingrid

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Anja,

    hitzefrei ist bei uns leider nicht, müssen ja beide in die Schule und bisher gab es noch keins.
    Ich könnte bald einen Shop für Zinkwannen, Eimer, Kannen aufmachen ... ich habe in letzter Zeit so viel geschenkt bekommen oder wie Du vom Sperrmüll und natürlich vom Flohmarkt. Langsam geht mir allerdings der Platz aus und ich weiß gar nicht mehr wohin damit. Aber kann man die tollen Teile denn einfach stehen lassen?

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Anja,
    du hast dich zur Starfotografin entwickelt - lächel - ich find deine Bilder umwerfend - Lärchenzweige liebe ich auch sehr - da habt ihr euch ja einen richtig tollen Tage gemacht - wie schön -
    einen schönen Abend wünsche ich dir - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  42. Hello dear Anja, I enjoy the wonderful pictures you've make.
    I also love the zinc.
    I have so little time to blog, the beautiful summerweather and soon we have vacation, so I have a short summerstop on blog.
    I wish you also a beautiful summer.

    Warm wishes, Mea

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Anja, so schöne stimmungsvolle Bilder!!! Ich mag Zinkgefässe auch sehr und danke für den Tip mit den Lärchenzweigen; habe im Winter nämlich auch fast keine gefunden. Weiterhin schöne sommerliche Tage wünsche ich dir, auf das wir weitere schöne Bilder anschauen dürfen. Ganz liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Anja!!!

    Deine Bilder strahlen die Hitze aus, sie flimmern fast - wie machst Du das? SO wunder schoen! Ichlieb Deine Fotos! (das schreibe ich immer, oder - aber ist eben so!!!!)

    Dir noch einen schoenen Abend!

    Lieber Gruss von

    Nicola

    AntwortenLöschen
  45. Wie immer traumhaft schöne Bilder, liebe Anja.
    Aber du wirst es nicht glauben, ich sammle zwar keine Lärchenäste, aber Zapfen. Bei diesem Wetter fallen sie wie reifes Obst von den Bäumen ;o))
    Wer weiß, wozu ich sie noch gebrauchen kann *lach*

    Einen schönen sommerlichen Abend und gglG, Katja

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Anja,

    was für zauberhafte Bilder... ich will auch hitzefrei und mit Euch in den Wald :-(( stattdessen muss ich den ganz Tag im heißen Büro schuften... seufz.
    Aaaahhh und ich lese was von Weihnachtsaustellung, damit hast Du meine Frage schon beantwortet :-)

    Und vielen Dank für Deinen Tipp mit den Lärchenzweigen, und habe sie auf Deinen Winterbildern immer sehr bewundert und wenn es jetzt mehr davon gibt, gehe ich jetzt auch schonmal sammeln :-) Oder eher später,wenn die Hitze wieder verschwunden ist.

    Ich wünsche Dir eine herrliche Sommerzeit mit Deinen Mäusen!

    Alles, alles Liebe und bis bald
    Sonja

    AntwortenLöschen
  47. Hallo liebe Anja, verfolge deinen Blog jetzt schon sehr lange. Du warst mir oft eine Inspiration.Interessant war auch zu sehen, wie sich dein Layout stätig geändert hat.Jetzt sehr schön!
    Besonders schön finde ich deine Bilder. Könntest du verraten mit welchem Programm Du sie bearbeitest? Das wäre toll.
    Gruß alice

    AntwortenLöschen