29. Juni 2010

on Tour...

Heute war es wieder so heiß, dass ich meine Mittlere nicht in den  Kiga geschickt habe! 
Wir haben Hitzefrei gemacht:-) und waren im kühlen Wald und am See.
 
Dort haben wir uns nicht nur ~erfrischt~, sondern auch ganz tolle Dinge gesammelt!
Eigentlich habe ich Ausschau nach Holunderblüten gehalten aber diese hab ich leider weit und breit nicht gefunden! Dafür aber wieder tolle Lärchenzweige, die ich in einem kleinen Versteck deponiert habe und gleich mit dem Rad noch abholen muß! Ich finde es toll, dass der Wald so nah vor dem Haus liegt! Das habe ich in der Stadt immer vermisst!
 Und dann habe ich noch meine Zinksammlung erweitert! Denn vor der Schule habe ich eine voll intakte alte Zinkwanne gefunden, die lieblos auf einem Sperrmüllhaufen lag!
Ich finde Zink kann man nicht genug haben! Und ich muß mich nächste Woche mal dringend ans Bepflanzen machen!
Die Zinkwanne von heute habe ich bereits in einen kleinen Mini-Teich umfunktioniert!
 Einen schönen Sommerabend!!!
liebe Grüße
Anja
P.S. Die Lärchenzweige sammele ich schon für den Winter (für meine Weihnachtsausstellung brauche ich die ja in rauhen Mengen:-))! Sie werden natürlich nicht im Sommer dekoriert:-)! Aber im Herbst findet man sie schlechter als zur Zeit!