23. Juni 2009

Fleißiger Dienstag...

Ich liebe lila....darum habe ich heute Spankorb Nr.99 :-) mal wieder in diesem Ton hübsch gemacht...

...eine Tafel samt Rosmarinherz für eine Nachbarin gezaubert

...& den Hocker vom Sperrmüll gestrichen!

Einen schönen Abend,
GLG Anja

Kommentare:

  1. Schöne Sachen! Besonders der Hocker gefällt mir! Lg Laura

    AntwortenLöschen
  2. Warst du wieder fleißig!!!! Das lila Körbchen und der Lavendel passen wunderschön zur Farbe des Hauses und zu dem Ziegelboden! Richtig zauberhaft auch das Geschenk für deine Nachbarin, die wird sich sicherlich riesig freuen!!! Hab auch zwei solche (weißen) Hocker - die sind einfach super praktisch und kommen überall zum Einsatz, drinnen wie draußen!

    Eine wundervolle Woche und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    es ist alles so schön bei Dir. ich ahbe einen rosa gestrichenen Spankorb im Keller stehen, vielleicht sollte ich den mal wieder ans Tageslicht holen.
    Morgen habe ich frei und damit mehr Zeit, dann schau ich auch noch mal wegen deinem Dirndl.
    Herzlichst Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Die roten Schuhe unter dem weissen Hocker.....zu und zu schön !!!
    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  5. Viele schöne bilden wieder hier........so suss

    Feine abend

    AntwortenLöschen
  6. Oh Anja,
    superschön hast du das mit dem Spankorb gemacht!! wow... du hast so tolle Ideen immer und immerzu... wirklich beneidenswert!!

    Und deine süße... ohh... schläft so friedlich!!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Ach, das ist einfach allerliebst und bringt mich auf die Idee, den mit dem Haus geerbten alten Hocker auch endlich einmal gebührend zu verschönern.
    Wo gibt es eigentlich solche Schiefertafeln? Die einzige, die ich gefunden habe, ist leider ziemlich gross. Ich hätte zu gerne mal eine solche kleinere, um sie beim Eingang aufzuhängen. Und ich glaub, ich werde mich auch einmal an einem solchen Lavendel- oder Rosmarinherz versuchen.
    Liebe Anja, ich freu mich weiterhin auf solche wunderschönen Bilder von Haus und Garten.

    AntwortenLöschen
  8. So süss schläft sie Deine Kleine! Und die Spankörbchen in lila sehen einfach toll aus! Sehr dekorativ!!!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja! Das lila Körbchen sieh sehr schön aus. Passend zum wunderbar duftenden Lavendel. Liebe ich beides! Lila und Lavendel,
    liebe Grüße von Anna

    AntwortenLöschen
  10. Schön gemacht, vorallem das schlafende Kind! Da sehen sie doch einfach wie Engel aus, dann verzeit man einfach alles :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,

    eine wundervolle Idee mit den Körbchen. So kann man auch einfache Körbe chic aussehen lassen.
    Oh..., deine Maus ist so süß. Da könnte man doch ewig zuschauen,oder?

    LG und einen schönen Abend noch.

    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Die lila Spankörbchen sehen toll aus und passen wunderbar. Ich habe meine bisher nur weiss gestrichen. Die Schiefertafel sieht auch toll aus; da wird die Nachbarin sich sicher freuen. Der Hocker ist auch klasse. Tolle Bilder hast Du gemacht. Ich freue mich immer Deine neuen Posts zu lesen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Wieder mal wunderschön. Dein Blog ist einfach zauberhaft. So viele schöne Bilder & tolle Ideen. Ich stöbere zu gern :-)
    Einen erholsamen Restabend
    Tinka
    (die heute bemerkt hat, daß man von dem schönen Läufer Traubensaft einfach abwischen kann! Die Überraschung war groß!)

    AntwortenLöschen
  14. Na, da war aber einer fleißig... Total zuckersüße Bilder...

    Liebe Grüße

    Maike

    AntwortenLöschen
  15. Hi...na da sind wir ja mal wieder auf einer Wellenlänge. Ich liebe auch lila...die Bilder sind wie immer der Hammer.
    Ist das Deine Große Maus...war Sie heute Nachmittag so müde...
    und diese Schuhe wo bitte gibt es solche schönen Schuhe ???
    Ich drück Dich...und wünsche euch einen schönen Abend.
    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  16. Danke für eure lieben Kommentare!!
    Dani, das sind keine Schiefertafeln sondern Pressspanholz mit Tafellack lackiert!
    Jenny, das ist Olivia, meine Mittlere! Die vorderen Schuhe habe ich mal bei Zara gekauft und die hinteren Schuhe das sind Kickers. Die habe ich letztes Jahr im Frühling in Bonn gekauft, vielleicht gibts die sogar noch?!
    LG und einen schönen Abend! Anja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anja,

    solch Körbe habe ich auch noch im Keller stehen, eben auch diese Idee zum anstreichen, war die meine.

    Aber die liebe Zeit..... schön zu sehen, wie wundervoll es aussehen kann.

    Dir auch einen schönen, gemütlichen Abend.
    Herzlichst Antje

    AntwortenLöschen
  18. Das Bild mit den roten Schuhen unter dem weißen Hocker ist so süß. Herrliches Motiv!

    Ein Besuch auf deiner Seite ist immer wieder schön!

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  19. Wie süß, die Kleine! Scheint ja für alle ein arbeitsreicher Tag gewesen zu sein.
    Die Spankörbis finde ich toll, lila hat was warmes, beruhigendes.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Das Bild mit den roten Schuhen unter dem weißen Hocker ist wunderschön, aber das Bild deiner schlafende Tochter ist "TRAUMHAFT"!!.
    Herrliche Impressionen *schwärm*...

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Anja- die Idee die Spankörbhcne lila anzustreichen ist super - und mit dem Lavendel darin und den farbigen anderen Blumen einfach sehr schön anzuschauen ..... lg tina

    AntwortenLöschen
  22. Hach, sind das wieder traumhafte Bilder.
    Schlafende Kinder faszinieren mich immer wieder .... ich muss meine umbedingt auch mal so fotografieren ;0)
    Ohhh und diese roten Schuhe ♥ traumhaft schön ♥
    Liebe Grüsse
    Ursel

    AntwortenLöschen
  23. ...schön hast du gestrichen und dekoriert. Ist das vorm oder hinterm Haus? Einen solchen Hocker hab ich auch noch vom Sperrmüll...noch ist der Dunkelblau und hat auf dem Sitz ein Segelschiff in Serviettentechnik....brrr...wird aber erst im Urlaub war werden....
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  24. Anja toll, auf diese Idee mit Spanplatte und Tafellack wäre ich nie gekommen. Hast Du das dann auch selber gemacht?

    AntwortenLöschen
  25. Ohne Worte!!!!
    Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen